Tag-Übersicht für Lichtwellenleiter-Stecker

Verwandte Tags: #Lichtwellenleiter
45 getagte Artikel
Achsenversatz
axial displacement
Die Bezeichnung Achsenversatz, Axial Displacement, wird in der optischen Übertragungstechnik benutzt. Beim Achsenversatz geht es um die Exzentrizität des Kernglasbereichs zweier miteinander gekoppel ... weiterlesen
bayonet fibre optic connector : BFOC
Bajonett-Lichtwellenleiter-Steckverbinder
Stecker lassen sich nach der Art ihrer Verriegelung einteilen. Es gibt verschiedene Verriegelungstechniken von denen die Bajonett-Verriegelung eine schnell lösbare Steckverbindung darstellt. Den Baj ... weiterlesen
Biconic-Stecker
biconic connector
Der Biconic-Stecker ist ein LwL-Stecker, der sich für Multimodefasern und Monomodefasern eignet. Seinen Namen hat dieser Stecker wegen seiner bikonischen Stiftführung. Der aus USA stammende und i ... weiterlesen
Blink-Steckverbinder
blink connector
Ein Blink-Stecker ist ein LwL-Stecker, der als Triple-Play-Stecker für Fiber in the Home (FITH) von Huber + Suhner entwickelt wurde. Er kann im Heimbereich mehrere Dienste übertragen und ist nach IE ... weiterlesen
DIN-Stecker
DIN connector
Hinter der Bezeichnung DIN-Stecker verbergen sich zwei unterschiedliche Stecker für optische und elektrisch leitende Übertragungsmedien. Nach DIN 47256 (CECC 86135, IEC 60874-6) ist ein DIN-Stecker ... weiterlesen
E-2000-Stecker
E-2000 connector
Bei dem E-2000-Stecker handelt es sich um eine Entwicklung der Firma Diamond SA, Schweiz, die sich an LAN- und CATV-Anwendungen orientiert. Die Anwenderfreundlichkeit wird vor allem durch ein umfass ... weiterlesen
ESCON-Stecker
ESCON connector
Der ESCON-Stecker ist ein LwL-Stecker für Kanalverbindungen im Großrechnerbereich. Der Stecker ist dem MIC-Stecker verwandt und hat in der Großrechnerwelt den Vorteil der Platz- und Kostenersparnis ... weiterlesen
F05-Stecker
F05 connector
Der F05-Stecker ist ein LwL-Stecker für Polymerfasern. Es ist ein Simplex-Stecker, der nach dem Japanese Industrial Standard (JIS) unter JIS C5976 standardisiert ist. In der Duplex-Version führt er ... weiterlesen
F07-Stecker
F07 connector
F07-Stecker (TOSlink) für Polymerfasern, Foto: Leoni-Fiber-Optics.com Der F07-Stecker ist ein LwL-Stecker für Polymerfasern. Es ist ein Duplex-Stecker, der nach dem Japanese Industrial Standard (J ... weiterlesen
F3000-Stecker
F3000 connector
Der Der F3000-Stecker ist ein Lichtwellenleiterstecker und gehört zur Gruppe der kleinen, kompakten SFF-Stecker, Small Form Factor. Er ist kompatibel mit dem LC-Stecker. Er ist nach IEC 61 754-20 ... weiterlesen
FC-Stecker
FC connector
Der FC-Stecker oder auch FC/PC-Stecker ist ein LwL-Stecker, der mit Multimodefasern (ITU-Empfehlung G.651) und Monomodefasern (ITU-Empfehlung G.652) eingesetzt werden kann. Er orientiert sich in sei ... weiterlesen
FSMA-Stecker
field installable subminiature assembly : FSMA
Der FSMA-Stecker ist einer der ersten LwL-Stecker, der international standardisiert wurde. Er ist genormt durch das Dokument IEC-SC 86B(CO)20. Bei dem FSMA-Stecker handelt es sich um einen LwL-Steck ... weiterlesen
Ferrule
ferrule
Ferrule nennt man die hochpräzisen mechanischen Führungsröhrchen, die in LwL-Steckern die Glasfaser aufnimmt. Sie sind aus einem Material mit hohem Härtegrad gefertigt; aus verchromten Metall, Hartm ... weiterlesen
Formfaktor
form factor
Der Formfaktor ist ein Konstruktionsaspekt mit dem die Größe und Form von Computern, Gehäusen, Geräten, Platinen, Modulen, Einsteckkarten, Komponenten und Steckern festgelegt wird. Formfaktoren verdeu ... weiterlesen
Galaxy-Stecker
Galaxy connector
Die Diskussion um neue LwL-Stecker mit kompaktem Design steht in direktem Zusammenhang mit der Entwicklung von Hochgeschwindigkeitsnetzen, wie ATM oder Gigabit-Ethernet. Die neuen Duplex-Varianten s ... weiterlesen
HFBR-Stecker
HFBR connector
HFBR-Stecker sind LwL-Stecker für Plastik-, Polymerfasern und HCS-Fasern, Hard Clad Silica (HCS), somit für Lichtwellenleiter, deren Kern- oder Mantelmaterial aus Kunststoff ist oder die eine spezie ... weiterlesen
Kippwinkel
displacement angle
Der Begriff Kippwinkel wird bei LwL-Steckern benutzt, aber auch beim Scannen von Strichcodes. Bei mechanisch nicht präzise angepassten LwL-Steckern kann es zum »Wackeln« und damit Kippen des Stecker ... weiterlesen
LC-Stecker
LC connector
Der LC-Stecker, Lampert Connector, ist ein Lichtwellenleiterstecker und gehört zur Gruppe der kleinen, kompakten SFF-Stecker, Small Form Factor. Der LC-Stecker ist ein leistungsfähiger LwL-Stecker ... weiterlesen
LX.5-Stecker
LX.5 connector
Der LwL-Stecker LX.5 gehört zu der Gruppe der SFF-Stecker (Small Form Factor), der kleinen raumsparenden LwL-Stecker. Der LX.5-Stecker ist vergleichbar dem LC-Stecker und dem MU-Stecker, hat allerdi ... weiterlesen
Lightcrimp
lightcrimp
Lightcrimp ist eine steckbare LwL-Verbindungstechnik von AMP, die speziell für Lichtwellenleiterverbindungen im Feld entwickelt wurde. Die Lightcrimp-Technik verwendet ST-Stecker und SC-Stecker, die ... weiterlesen
Linsenkopplung
lens coupling
Die Linsenkopplung ist eine spezielle Technik für die Kopplung zweier Lichtwellenleiter. Bei diesem Kopplungsprinzip, das im Linsenstecker zum Einsatz kommt, haben die zu koppelnden Glasfasern ein ... weiterlesen
Linsenstecker
conical connector
Linsenstecker für LwL-Verbindungen Der Linsenstecker ist eine spezielle LwL-Steckverbindung mit eingebauter Linsenkopplung. Sie sind so konzipiert, dass der zu übertragende Lichtstrahl beim Austri ... weiterlesen
LwL-Stecker
fiber optic connector
LwL-Stecker sorgen für eine lösbare LwL-Steckverbindung zwischen zwei Lichtwellenleitern. Bei den meisten LwL-Steckern wird nicht zwischen LwL-Stecker und -Buchse unterschieden, vielmehr besteht die ... weiterlesen
LwL-Steckverbindung
fiber optic connector
Eine LwL-Steckverbindung ist eine lösbare Verbindung von zwei Fasern. Um eine optimale Lichtübergabe zwischen den zwei Lichtwellenleitern zu erzielen, werden die Glasfasern in einer bestimmten Form ... weiterlesen
media interface connector : MIC
MIC-Stecker
Bei dem MIC-Stecker handelt es sich um einen codierbaren Duplex-Stecker mit Schnappverriegelung für Monomodefasern und Multimodefasern. Der MIC-Stecker (MediaInterfaceConnector) hat eine Schnapp-Ver ... weiterlesen
MPO-Stecker
MPO connector : MPO
MPO-Stecker, Multipath Push-On (MPO) oder Multifiber Push-On, auch bekannt als MTP-Stecker der US-Firma US Conec, ist ein Mehrfaserstecker für Monomodefasern und Multimodefasern, der 4, 8, 12, 16 od ... weiterlesen
MTRJ-Stecker
MTRJ connector
Der MTRJ-Stecker ist ein Mehrfaserstecker, der sich gleichermaßen für Monomode- oder Multimodefasern eignet. Der LwL-Stecker wurde von mehreren namhaften Firmen entwickelt. Zu den an der Entwicklung ... weiterlesen
MU-Stecker
MU connector
Der MU-Stecker, der im Wesentlichen dem Mini-SC-Stecker entspricht, sieht dem diesem sehr ähnlich, ist allerdings nur etwa halb so groß. Von diesem kompakten, platzsparenden SFF-Stecker, der nach IE ... weiterlesen
Mini-BNC-Stecker
min BNC connector
Der Mini-BNC-Stecker ist ein LwL-Stecker, der bevorzugt im IBM-Verkabelungssystem (IVS) in der Arbeitsplatzverkabelung eingesetzt wurde. Der in einem metallischen Gehäuse untergebrachte Mini-BNC-S ... weiterlesen
Mini-MT-Stecker
mini MT connector
Der Mini-MT-Stecker wurde im März 1997 den IEEE-Gremien im Rahmen der Diskussion um neue LwL-Stecker für Gigabit-Ethernet vorgestellt. Es handelt sich bei dem Mini-MT um einen Duplex-Stecker, der eben ... weiterlesen
no-epoxy no-polish : NENP
Der NENP-Steckverbinder (No-Epoxy No-Polish), der auch als Crimp-Spleiß bezeichnet wird, ist eine Lichtwellenleiterverbindung, die keinen Epoxy-Kleber benutzt und bei der die beiden Glasfasern nicht ... weiterlesen
Optoclip
optoclip
Neben den festen Verbindungen von Lichtwellenleitern, die durch die Spleißtechniken geprägt sind, und den LwL-Steckverbindern, gibt es noch eine Verbindungstechnik für die schnelle, problemlose Konf ... weiterlesen
physical contact : PC
Bei der Verbindung zweier Lichtwellenleiter (LwL) gibt es verschiedene Stirnflächenkopplungen: Physical Contact (PC), Super Physical Contact (SPC), Ultra Physical Contact (UPC) und Angle Polished Co ... weiterlesen
RCC-45-Stecker
RCC 45 connector
Reichle & De-Massari hat für Polymerfasern den RCC-45-Stecker entwickelt. Der einfach zu installierende RCC-45-Stecker zeichnet sich durch eine geringe Einfügungsdämpfung von typisch 2,0 dB aus. RCC ... weiterlesen
SC-RJ-Stecker
SC-RJ connector
Der SC-RJ-Stecker ist ein SFF-Stecker für Polymerfasern vom Typ 980/1.000 µm. Seine Ferrulen haben einen Durchmesser von 2,5 mm. SCRJ-Stecker, Foto: Eurolan.de Vom Aufbau her entspricht der SCRJ-Ste ... weiterlesen
SC-Stecker
subscriber connector : SC
Der SC-Stecker, Subscriber Connector (SC), ist ein LwL-Stecker, der sich als polarisierter Push-Pull-Stecker durch seine geringen Abmessungen und hohe Packungsdichte auszeichnet. Dieser LwL-Stecker ... weiterlesen
SFF-Stecker
small form factor : SFF
Small Form Factor-Stecker (SFF) sind Einfaserstecker für die optische Datenübertragung mit deutlich kleineren Formfaktoren gegenüber herkömmlichen LwL-Steckern. SFF-Stecker ermöglichen Portdichten wie ... weiterlesen
super physical contact : SPC
Super Physical Contact (SPC) ist eine Stirnflächenkopplung, bei denen die beiden Lichtwellenleiter einen physikalischen Kontakt haben. Bei der SPC-Kopplung wird die Stirnfläche des Lichtwellenleiter ... weiterlesen
ST-Stecker
straight tip : ST
Der von AT&T spezifizierte ST-Stecker (BF0C/2,5 nach IEC 61754-2) ist sowohl für Monomodefasern als auch für Multimodefasern geeignet. Der ST-Stecker ist ein weit verbreiteter Stecker, der in LANs ... weiterlesen
Selfoc-Linse
selfoc lens
Eine Selfoc-Linse ist eine Bündelungslinse, die die divergierenden Lichtstrahlen einer Glasfaser für einen Detektor bündelt. Bei einer konventionellen Linse erfährt das Licht am Übergang zwischen Lu ... weiterlesen
Stecker
connector : Conn
Stecker sind elektrische Komponenten, die auf der physikalischen Ebene eine wieder lösbare Verbindung zwischen zwei Leitungen realisieren. Der Unterschied zu einem Steckverbinder besteht darin, dass ... weiterlesen
Stirnflächenkopplung
butt joint
Die Stirnflächenkopplung ist eine Kopplungstechnik zwischen zwei LwL-Steckern. Bei der Stirnflächenkopplung sind die beiden Lichtwellenleiter plan geschliffen und haben einen geringen Abstand vonein ... weiterlesen
ultra physical contact : UPC
Bei der Stirnflächenkopplung von Lichtwellenleitern geht es darum, die Lichtwellenleiter mit einer möglichst geringen Dämpfung und wenigen Reflexionen miteinander zu verbinden. Dazu werden die Sti ... weiterlesen
URM-Stecker
URM connector
Das URM-Steckersystem (You Are Modular) ist ein modular aufgebautes Steckersystem für Gradienten- und Monomodefasern, das von Euromicron entwickelt wurde. Das URM-System ist ein Mehrfasersystem, das ... weiterlesen
VF45-Stecker
VF45 connector
Der VF45 ist eine von 3M entwickelte LwL-Steckverbindung. Es handelt sich dabei um einen SSF-Stecker, der sich durch seine Kompaktheit auszeichnet. Das Aussehen, die Form, die Verriegelungsmechanik ... weiterlesen