ESCON-Stecker

Der ESCON-Stecker ist ein LwL-Stecker für Kanalverbindungen im Großrechnerbereich. Der Stecker ist dem MIC-Stecker verwandt und hat in der Großrechnerwelt den Vorteil der Platz- und Kostenersparnis gegenüber den konventionellen Kanalverbindungen.

Der ESCON-Stecker hat eine Push-Pull-Verriegelung, er ist aus Kunststoff gefertigt, hat eine 2,5 mm Ferrule aus Zirkonia und eine Einfügungsdämpfung von ca. 0,5 dB.

ESCON-Stecker

ESCON-Stecker

Im Unterschied zum FDDI-Stecker sind die Ferrulen des ESCON-Steckers gefedert und ziehen sich zurück.

Informationen zum Artikel
Deutsch: ESCON-Stecker
Englisch: ESCON connector
Veröffentlicht: 24.09.2007
Wörter: 72
Tags: #Lichtwellenleiter-Stecker
Links: dB (decibel), Einfügungsdämpfung, Ferrule, LwL-Stecker, MIC (media interface connector)