Lightcrimp

Lightcrimp ist eine steckbare LwL-Verbindungstechnik von AMP, die speziell für Lichtwellenleiterverbindungen im Feld entwickelt wurde. Die Lightcrimp-Technik verwendet ST-Stecker und SC-Stecker, die in einer speziellen Crimptechnik mit Spezialwerkzeugen verarbeitet werden. Die Vorbereitung der Konfektionierung entspricht der normalen Steckerkonfektionierung, bei der die Glasfasern direkten Kontakt haben.

Die Werte für die Einfügungsdämpfung und für die Rückflussdämpfung entsprechen denen der ST- und SC-Stecker.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Lightcrimp
Englisch: lightcrimp
Veröffentlicht: 31.03.2005
Wörter: 67
Tags: #Lichtwellenleiter-Stecker
Links: Einfügungsdämpfung, Glasfaser, Rückflussdämpfung, SC-Stecker, ST-Stecker