Tag-Übersicht für Internet-Konzepte

Verwandte Tags: #Internet
69 getagte Artikel
IPv6 over low power wireless personal area network : 6LoWPAN
6LoWPAN-Protokoll
Die Bezeichnung 6LoWPAN steht für IPv6 over Low PowerWireless Personal Area Networks. Es handelt sich um eine Arbeitsgruppe der Internet Engineering Task Force (IETF). Mit 6LoWPAN unterstützen Fun ... weiterlesen
Airborne Internet
airborne Internet : AI
Ein Airborne Internet (AI) ist ein strategischer Ansatz bei dem die Knotenpunkte in Flugzeugen untergebracht sind. Das bereits im Jahre 1999 von der NASA vorgestellte Internetkonzept wurde über die ... weiterlesen
content delivery network : CDN
CDN-Netzwerk
Ein Content Delivery Network (CDN) ist ein Value Added Network (VAN) eines Internet Service Provider (ISP) oder eines Carriers, das an strategischen Stellen intelligente Router und Einrichtungen f ... weiterlesen
commercial Internet exchange : CIX
Als Commercial Internet Exchange (CIX) werden Internet-Knoten bezeichnet, an denen die Netzübergänge der verschiedenen kommerziellen Internet-Betreiber mit dem Internet-Backbone verbunden sind. Der ... weiterlesen
cyber security : CS
Internetsicherheit
Als weltweit größter Netzverbund bietet das InternetAngreifern hinreichende Möglichkeiten, sich unberechtigten Zugriff auf Datenbestände und Ressourcen zu verschaffen, Datenbestände und übertragene ... weiterlesen
constrained application protocol : CoAP
CoAP-Protokoll
Constrained ApplicationProtocol (CoAP) ist ein von der Internet Engineering Task Force (IETF) entwickeltes Web-Transfer-Protocol für das Internet of Things (IoT) oder für die M2M-Kommunikation. Es b ... weiterlesen
Community
community
Im Internet handelt es sich bei einer Community oder Online-Community um eine virtuelle Gemeinschaft von Internet-Nutzern. Die Mitglieder einer Virtual Community haben in der Regel gleiche Interesse ... weiterlesen
Cyberspace
cyber space
Als Cyberspace wird der virtuelle, von einem Computer erzeugte Erlebnisraum bezeichnet. Die Bezeichnung ist auf den Roman »Newromancer« des Sciencefiction-Autors William Gibson zurückzuführen und wi ... weiterlesen
device-to-device communication : D2D
D2D-Kommunikation
Device-to-Device Communication (D2D) ist eine hybride Funktechnik mit der eine direkte Kommunikation zwischen dicht beieinander liegenden Mobilgeräten ebenso unterstützt wird, wie die direkte Kommun ... weiterlesen
directed acyclic graph : DAG
Im Routing Protocol for Low Power and Lossy Networks (RPL), das in Low Power and Lossy Networks (LLN) benutzt wird, gibt es zwei Routingstrategien; Directed Acyclic Graph (DAG) und die zielgerichtet ... weiterlesen
data distribution service : DDS
Mit dem DataDistribution Service (DDS) hat die Object Management Group (OMG) einen Standard für das Internet of Things (IoT) spezifiziert mit dem Gerätedaten in unterschiedlichsten Datenformaten v ... weiterlesen
distributed Internet application : DNA
Windows Distributed InternetApplication (DNA) ist ein von Microsoft entwickeltes skalierbare Rahmenwerk für verteilte Web-Anwendungen. Das mehrschichtige Computing-Modell der DNA-Architektur bietet ... weiterlesen
destination oriented directed acyclic graph : DODAG
Routingstrategien mit DAG- und DODAG-Graphen Destination Oriented Directed Acyclic Graph (DODAG) ist eine von zwei Routingstrategien, die vom Routing Protocol for Low Power and Lossy Networks (RPL ... weiterlesen
Darknet
Das Darknet ist ein loser Verbund von vielen privaten Computern, die als Peer-to-Peer-Netz untereinander verbunden sind und zwischen denen die Daten häufig verschlüsselt übertragen werden. Der Zugan ... weiterlesen
Data Cap
data cap
Unter einem Data Cap oder Bandwidth Cap versteht man die Begrenzung der Datenmenge, die einem Kunden von einem Service-Provider zur Verfügung gestellt wird. Die vertraglich zugesicherte Datenmenge b ... weiterlesen
enterprise social network : ESN
Enterprise Social Networks (ESN) sind unternehmenseigene soziale Netzwerke über die die Kommunikation zwischen Unternehmensabteilungen, Zulieferern, Kunden oder Mitarbeitern erfolgt. ESN-Netzwerke s ... weiterlesen
federal Internet exchange : FIX
Der Übergang zwischen dem öffentlichen Internet und einem der US-Bundesstaaten eigenen Internetworks wird mit Federal Internet Exchange (FIX) bezeichnet. Bei diesen Netzwerken handelt es sich beispi ... weiterlesen
Facebook Space
Facebook space
Facebook Spaces sind Anwendungen von virtueller Realität mit denen Nutzer sich in virtueller Umgebung mit anderen Nutzern treffen können, so als ob sie sich im gleichen Raum befänden. Die Nutzer wer ... weiterlesen
Follower
follower
Follower heißen bei Twitter die registrierten Anhänger des Twitter-Dienstes. Ein flüchtiger Teilnehmer von Twitter wird dann zum Follower, wenn er eine Information liest und sich durch Betätigen des ... weiterlesen
global environment for network innovations : GENI
Auch wenn das Internet als das "Netz der Netze" bezeichnet wird und derzeit wohl als das universellste aller Netze gilt, so ist es doch in die Jahre gekommen und hat einige Schwachpunkte bei der Sic ... weiterlesen
identity of things : IDoT
Mit der Identity of Things (IDoT) werden Objekte im Internet of Things (IoT) eindeutig durch einen Unique Identifier (UID) gekennzeichnet. Dank der Unique Identifier können die Geräte, Objekte und ... weiterlesen
industrial Internet of things : IIoT
Industrie-IoT
Die Bezeichnung Industrial Internet of Things (IIoT) repräsentiert das industrielle Konzept eines Internet of Things (IoT), im Unterschied zum verbrauchsorientierten IoT-Konzept. Das Industrie-IoT i ... weiterlesen
Internet network operations center : INOC
Das InternetNetwork Operations Center (INOC) war Teil des Netzwerkbetriebszentrums von Bolt, Beranek & Newman (BBN), das das Kern-Gatewaysystem überwachte und steuerte. INOC ermittelte den Verkehrsf ... weiterlesen
Internet presence provider : IPP
Unter einem Internet Presence Provider (IPP) versteht man ein Unternehmen, das Kunden in ihrer Internet-Präsenz unterstützt, so in der Webseiten-Gestaltung und -optimierung. Diese Provider agieren a ... weiterlesen
IP for smart objects : IPSO
IP for Smart Objects (IPSO) wurde von der IPSO Alliance für Low Power and Lossy Networks (LLN) entwickelt. Es handelt sich um ein IP-basiertes Protokoll für Smart Object Networks, das Objektspezifik ... weiterlesen
Ingenu
Ingenu
Ingenu, früher als OnRamp bekannt, ist ein Low Power WAN (LPWAN), das mit Random Phase Multiple Access (RPMA) arbeitet. Eingesetzt wird Ingenu im Internet of Things (IoT) und in der Machine to Mac ... weiterlesen
Internet Tax Freedom Act
Internet tax freedom act
Im Jahr 1998 wurde ein für die amerikanische E-Commerce-Branche wichtiges Gesetz verabschiedet: der Internet Tax Freedom Act. Das von den Politikern Christopher Cox und Ron Wyden initiierte Gesetz h ... weiterlesen
Internet-Tuning
Performancemängel im Internet beeinträchtigen die Akzeptanz und die Nutzerzufriedenheit negativ. Übersteigt das Antwortzeitverhalten eine bestimmte Zeit, dann macht sich Unzufriedenheit breit, Website ... weiterlesen
Internet2
Internet2
Internet2 ist ein Konsortium von über 200 amerikanischen Universitäten und Forschungseinrichtungen mit dem Ziel das Internet effizienter und schneller zu machen. Das Projekt wurde 1996 von der Unive ... weiterlesen
Internet of everything : IoE
Ein Internet of Everything (IoE) wird durch die Vernetzung von Personen, Prozessen, Daten und Dinge gebildet. Der Vorteil eines solchen Internet of Everything ist der, dass es Menschen, Geräte, Appl ... weiterlesen
Internet of medical things : IoMT
Das Internet of Medical Things (IoMT) ist ein Internet für die Telemedizin. Es besteht aus medizinischen Geräten und Anwendungen, die über das Internet of Things (IoT) mit einer Cloud oder mit IT- ... weiterlesen
Internet of people : IoP
Das Internet hat sich Laufe der Jahre anwendungstechnisch vom Informationsmedium zu einem universellen Netzwerk entwickelt, in dem Personen mit anderen Personen oder Dinge mit anderen Dingen kommunizi ... weiterlesen
Internet over satellite : IoS
Internet over Satellite (IoS) ist eine Zugangstechnologie, über die Unternehmen, Internet Service Provider (ISP) und End User an das Internet angebunden werden können. Die Internet-over-Satellite-Te ... weiterlesen
Internet of things : IoT
Internet der Dinge
Das Internet ist ein Verbund über den Benutzer miteinander kommunizieren und die angebotenen Services nutzen. Dabei kann es sich um Informations- und Mail-Services handeln, um geschäftliche Aktivitä ... weiterlesen
IoT-Gateway
IoT gateway
Ein IoT-Gateway ist ein Edge-Gateway, eine Hardware-Komponente oder eine Software, sich ich am Übergang zwischen dem Kernnetz und dem Internet of Things befindet. Sie sorgt für den reibungslosen D ... weiterlesen
IoTivity
IoTivity
IoTivity ist ein Open-Source Framework für die Maschine-zu-Maschine-Kommunikation (M2), die den steigenden Anforderungen an das Internet of Things (IoT) gerecht wird. Es wurde vom Open Interconnect ... weiterlesen
low power and lossy network : LLN
Low Power and Lossy Networks (LLN) sind Netzwerke, die mit geringer Leistung, niedrigen Datenraten und höherer Verlustrate arbeiten. Die eingebundenen Netzkomponenten - häufig kommunizieren in LLN-N ... weiterlesen
low power WAN : LPWAN
Low PowerWide Area Network (LPWAN), auch als Low Power Network (LPN) bezeichnet, sind Funknetze, die einen großen Entfernungsbereich abdecken. Sie entsprechen mit ihrere Schmalbandigkeit dem Narrow ... weiterlesen
LinkedIn
LinkedIn ist ein soziales Netzwerk für Business, das Fachleute in Firmen und Unternehmen für Geschäftskontakte nutzen können oder über das sie mit Berufskollegen, Geschäftspartnern und Kunden in Kon ... weiterlesen
long range wide area network : LoRaWAN
Low Power WANs (LPWAN) sind Netzkonzepte für das Internet of Things (IoT) und die Maschine-zu-Maschine-Kommunikation (M2M). LPWANs zeichnen sich dadurch aus, dass sie Entfernungen bis zu 50 km überb ... weiterlesen
Microsoft commercial Internet system : MCIS
Microsoft Commercial InternetSystem (MCIS) ist ein Dienstleistungsangebot von Microsoft. Es ist ein Set von Internet-Servern, das Unternehmen in die Lage versetzt mit einer WebsiteE-Commerce zu be ... weiterlesen
Mobiles Internet
mobile Internet
Die Mobilität von elektronischen Kommunikationsgeräten wird zunehmend auch in Internet-Anwendungen umgesetzt. Zu dieser Entwicklung haben die hochintelligenten mit vielen Diensten und Web-Browsern a ... weiterlesen
narrow band Internet of things : NB-IoT
Narrow Band IoT (NB-IoT) ist eine schmalbandige Funktechnik für die Übertragung kleiner Datenmengen und geringen Datenraten für das Internet of Things (IoT). NB-IoT zeichnet sich durch einen gerin ... weiterlesen
next generation Internet : NGI
Next Generation Internet (NGI) ist eine Initiative der US-Regierung, die Mitte der 90er-Jahre gestartet wurde und an der mehrere nationale US-Institute und Forschungseinrichtungen beteiligt sind. Zi ... weiterlesen
Netzneutralität
net neutrality
Das Prinzip des Internet basiert auf Netzneutralität. Das bedeutet, dass Datenpakete diskriminierungsfrei übertragen werden. Es werden keine Datenpakete bevorzugt noch benachteiligt, sondern, alle D ... weiterlesen
open platform communications unified architecture : OPC-UA
Die Open Platform Communications Unified Architecture (OPC-UA) ist eine Service-orientierte Architektur für die Maschine-zu-Maschine-Kommunikation (M2M). Gemeinsam mit dem Data Distribution Servic ... weiterlesen
Offline-Community
offline community
Die Offline-Community ist eine besondere Form der Community. Im Gegensatz zur Online-Community ist sie nicht virtuell, sondern im realen Leben existent. Die Mitglieder einer Offline-Community haben in ... weiterlesen
Peering
peering
In der Netztechnik ist Peering eine Vereinbarung zwischen Internet Service Providern (ISP) über den Austausch von Traffic. Solche Peerings können zwischen zwei oder mehreren ISPs getroffen werden und ... weiterlesen
routing protocol for low power and lossy networks : RPL
Das Routing Protocol for Low Power and Lossy Networks (RPL) wurde von der Internet Engineering Task Force (IETF) entwickelt und zwar in direktem Zusammenhang mit dem 6LoWPAN-Protokoll, IPv6 Low Po ... weiterlesen
routing over low power lossy networks : RoLL
Routing over Low Power and Lossy Networks (RoLL) ist eine Arbeitsgruppe der Internet Engineering Task Force (IETF), die sich mit den Routing-Anforderungen über Low Power and Lossy Networks (LLN) bes ... weiterlesen
SigFox
SigFox
SigFox ist ein Konzept für drahtlose Low Power WANs (LPWAN), das von der gleichnamigen französischen Firma entwickelt wurde. Ähnliche Konzepte sind nWave, Ingenu, das Thread-Protokoll, IEEE 802.11 ... weiterlesen
Smart Dust
smart dust
Smart Dust, intelligenter Schmutz, ist eine Zukunftsvision bei der kleinste Partikel als mikroskopische Sensoren untereinander kommunizieren und Informationen austauschen. In dieser Vision wird Smar ... weiterlesen
Social-Graph
social graph
Mit einem Social Graph werden Beziehungen zwischen Menschen, Gruppen, Unternehmen, Organisationen oder Objekten in einem sozialen Netzwerk dargestellt, ebenso das soziale Netzwerk einer Person. In e ... weiterlesen
Social-Media
social media
Social Media sind digitaleMedien, die auf digitalen Kommunikationstechniken basieren und mit denen Unternehmen und Personen miteinander in Kontakt treten und kommunizieren. Die Interaktion ist ein ... weiterlesen
Social-Media-Analytik
social media analytics
Social Media Analytics oder Social Analytics ist eine Technik mit der Unternehmen aus Social-Media-Daten relevante Informationen analysieren. Solche Daten werden in Social Networks gesammelt und v ... weiterlesen
Social-TV
social TV
Social-TV ist eine Technologie, die es Zuschauer ermöglicht, sich während der Ausstrahlung über Social Networks auszutauschen und ihre Meinung kundzutun. Die dahinter liegende Technik setzt voraus, ... weiterlesen
Soziales Netzwerk
social network
Unter Web 2.0 haben sich Community-Netzwerke gebildet, die als soziale Netzwerke, Social Networks, bezeichnet werden und sich aus einer Gruppe von rprivaten oder öffentlichen Individuen oder Organis ... weiterlesen
Virtuelle Welt
virtual world : VW
Eine virtuelle Welt (VW) ist eine Computer-basierte Community, die gemeinsam von Besuchern benutzt wird. Die virtuelle Welt existiert immer, unabhängig davon, ob Besucher in diese Welt eingeloggt si ... weiterlesen
wireless Internet service provider : WISP
Wireless Internet Service Provider (WISP) sind Internet Service Provider (ISP) die über kabellose Netze verfügen und Dienste und Techniken der Drahtlos-Kommunikation anbieten. Wireless Internet Serv ... weiterlesen
wireless Internet of things : WIoT
Wireless Internet of Things (WIoT) ist die Weiterentwicklung des Internet of Things (IoT) hin zu Drahtlos-Konzepten. Bei diesen Konzepten kommunizieren auch Kleinstgeräte, Smart Objects, Funksensore ... weiterlesen
Web 2.0
web 2.0
Das World Wide Web (WWW) ist ein Internet-Dienst. Dieser Internet-Dienst zeichnet sich dadurch aus, dass er Informationen auf Webseiten darstellen kann und Suchfunktionen im Internet unterstützt. Ko ... weiterlesen
Weightless
Weightless
Unter der Bezeichnung Weightless werden drei verschiedene Low Power WANs (LPWAN) geführt, die von der Weightless Special Interest Group (SIG) spezifiziert wurden. Die ursprüngliche Version ist Weightl ... weiterlesen
web of things : WoT
Web of Things (WoT) ist ein Konzept bei dem alltäglich benutzte smarte Gegenstände, also solche, die mit Intelligenz ausgestattet sind, im Web integriert werden. Wie bei Internet of Things (IoT). Di ... weiterlesen
Wählmodus
dialing mode
Von Wählmodus versteht man die Art und Weise wie eine Wählverbindung aufgebaut wird. Die einfachste und bekannteste Art und Weise ist die manuelle Wahl, bei der der Anrufende die Ziffern in die Wähl ... weiterlesen
censorware
Zensorware
Censorware ist eine Software mit zensierenden Eigenschaften. Mit Zensorware können unerwünschte Websites mit Web-Filtern oder Inhalte von Webseiten mit Contentfiltern herausgefiltert werden. Wodur ... weiterlesen
dial-up Internet access
Dial-up Internet Access
Dial-up Internet Access ist die klassische Form des Internetzugangs mittels Einwahl über das öffentliche Fernsprechnetz (PSTN). Dabei wird per Wählleitung eine Verbindung zum Internet Service Provid ... weiterlesen
embedded universal integrated circuit card : eUICC
eUICC-Karte
Die eUICC-Karte ist eine Weiterentwicklung der SIM-Karte. Mit ihr können Benutzer von Handys und Smartphones ihren Mobilfunknetzbetreiber ohne Austausch der SIM-Karte Over-the-Air (OTA) wechseln. ... weiterlesen
nWave
nWave
nWave ist einer von mehreren offenen Standards für Low Power WANs (LPWAN), das in den Sub-GHz-Frequenzen von 433 MHz und 868 MHz (EU) sendet. Die Übertragung erfolgt wie bei SigFox und Weightless ... weiterlesen
provider
Versorger
Provider sind Anbieter von Telekommunikationsdiensten, die den Kunden eine Dienstleistung im Kommunikationsbereich zur Verfügung stellen. Während Service Provider (SP) die Netze, die Übertragungswege ... weiterlesen