Microtargeting

Microtargeting ist ein personalisiertes Marketingkonzept, das äußerst effizient und zielgruppenrelevant eingesetzt werden kann um den Bekanntheitsgrad von Personen oder Unternehmens zu verbessern.

Microtargeting ist eine systematische Vorgehensweise bei der die Personenkreise ihren demografischen Eigenschaften oder ihren politischen Ansichten nach erfasst und gegliedert werden. Die damit verbundenen Ziele werden über Online-Dienste, Social Media oder über die klassischen Kommunikationswege wie Telefonate oder Hausbesuche erreicht.

Beim Microtargeting werden die Zielgruppen mittels Data Mining aus einem immensen Datenpool ausgefiltert. Bei den mit Microtargeting übersandten Botschaften handelt es sich um PR- und Image-Informationen. Die präzise Auswahl und Eingrenzung der Zielgruppe sorgt dafür, dass sich die angesprochenen Personenkreise mit den übermittelten Botschaften identifizieren. Die Akzeptanz ist daher äußerst hoch und dementsprechend auch der Erfolg.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Microtargeting
Englisch: microtargeting
Veröffentlicht: 19.02.2020
Wörter: 126
Tags: #Internet-Konzepte
Links: Data Mining, Online-Dienst, POTS (plain old telephone service), Social-Media,