Tag-Übersicht für 10-Gigabit-Ethernet

Verwandte Tags: #Ethernet
74 getagte Artikel
10-Gigabit-Ethernet
10 gigabit Ethernet : 10GbE
Die Standardisierungsaktivitäten für 10-Gigabit-Ethernet (10G Ethernet, 10GbE) werden von verschiedenen IEEE-Arbeitsgruppen betrieben. Die Arbeitsgruppe802.3ae sieht 10GbE als universelle High-Speed ... weiterlesen
100GBase-CR10
IEEE 802.3 100GBase-CR10
Die Higher Speed Study Group (HSSG) hat für 100-Gigabit-Ethernet mehrere 100GbE-Schnittstellen für Glasfaser und Kupferkabel spezifiziert. Nomenklatur der 100-Gigabit-Schnittstelle Nach den Spezifik ... weiterlesen
100GBase-CR2
IEEE 100GBase-CR2
Die IEEE-Arbeitsgruppe 802.3cd hat für 100-Gigabit-Ethernet mehrere 100GbE-Schnittstellen für Glasfaser, Twinaxial- und Kupferkabel spezifiziert. Mit 100GBase-CR2 gibt es eine 100GbE-Schnittstelle, ... weiterlesen
100GBase-CR4
IEEE 100GBase-CR4
Es gibt mehrere 100GbE-Schnittstellen, die mit 4 x 25 Gbit/s arbeiten. Diese Schnittstellen gehören zu den 100GbE-Schnittstellen der zweiten Generation. So auch die 100GBase-CR4. 100GbE-Schnittstell ... weiterlesen
100GBase-DR
IEEE100GBase-DR
Die IEEE-Arbeitsgruppe 802.3cd hat für 100-Gigabit-Ethernet über größere Entfernungen die 100GbE-Schnittstelle 100GBase-DR entwickelt. Diese Schnittstelle überträgt ihre Signale über zwei Monomode ... weiterlesen
100GBase-ER4
IEEE 802.3 100GBase-ER4
Unter 100-Gigabit-Ethernet gibt es mehrere 100GbE-Schnittstellen für Glasfaser, eine davon ist 100GBase-ER4, mit der Entfernungen von bis zu 40 km überbrückt werden können. Allerdings wird bei dieser ... weiterlesen
100GBase-FR4
IEEE 802.3 100GBase-FR4
Bei den 100GbE-Schnittstellen für 100-Gigabit-Ethernet gibt es Schnittstellen der zweiten Generation, die 2013 verfügbar sein sollen. Die 100GBase-FR4 ist eine Schnittstelle für Duplex-Übertragungen ü ... weiterlesen
100GBase-KR2
IEEE 100GBase-KR2
100GBase-KR2 ist eine 100GbE-Schnittstelle für Backplane-Ethernet für den Bandbreitenbedarf in Blade-Servern. Es ist eine Schnittelle für 100-Gigabit-Ethernet für eine Punkt-zu-Punkt-Verbindung üb ... weiterlesen
100GBase-KR4
IEEE 100GBase-KR4
100GBase-KR4 ist eine 100GbE-Schnittstelle für Backplane-Ethernet für den Bandbreitenbedarf in Blade-Servern. Es ist eine Schnittelle für 100-Gigabit-Ethernet für eine Punkt-zu-Punkt-Verbindung üb ... weiterlesen
100GBase-LR4
IEEE 802.3 100GBase-LR4
Unter 100-Gigabit-Ethernet gibt es mehrere 100GbE-Schnittstellen für Glasfaser, eine davon ist 100GBase-LR4, mit der Entfernungen von bis zu 10 km überbrückt werden können. Aus der Bezeichnung 100G ... weiterlesen
100GBase-SR10
IEEE 802.3 100GBase-SR10
100GBase-SR10 ist eine 100GbE-Schnittstelle für 100-Gigabit-Ethernet. Es handelt sich um eine Glasfaser-Schnittstelle für Ribbon Fiber mit jeweils zehn parallelen Multimodefasern der OM-Klasse 3 i ... weiterlesen
100GBase-SR4
IEEE 802.3 100GBase-SR4
Unter 100-Gigabit-Ethernet gibt es mehrere 100GbE-Schnittstellen für Glasfaser, eine davon ist 100GBase-SR4, mit der Entfernungen von einigen hundert Metern überbrückt werden können. Es handelt sich ... weiterlesen
100GbE-Schnittstelle
100GbE interface
100GbE-Schnittstellen werden von der Ethernet-Arbeitsgruppe 802.3ba für 100-Gigabit-Ethernet spezifiziert. Die Schnittstellenbezeichnungen unterliegen einer vorgegebenen Ethernet-Nomenklatur die aus ... weiterlesen
10GBase-CX4
IEEE 802.3 10GBase-CX4
10GBase-CX4 ist eine standardisierte, auf Kupferkabel basierende 10-Gigabit-Ethernet-Variante, gemäß dem StandardIEEE 802.3ak. Bevor die klassische T-Variante standardisiert wurde, hatte man im Jahre ... weiterlesen
10GBase-ER
IEEE 10GBase-ER
Nach der Ethernet-Nomenklatur für 10GbE-Schnittstellen handelt es sich bei 10GBase-ER um eine Schnittstelle für Monomodefasern. Die Monomodefasern hat eine OS-Klasse OS1. Aus der Bezeichnung 10GBas ... weiterlesen
10GBase-EW
IEEE 10GBase-EW
Aus der Ethernet-Nomenklatur der 10GbE-Schnittstellen geht hervor, dass es sich bei der 10GBase-EW um eine LwL-Schnittstelle für Monomodefasern handelt, die mit einer Wellenlänge von 1.550 nm (E) ... weiterlesen
10GBase-KR
IEEE 10GBase-KR
Die 10GbE-Schnittstelle 10GBase-KR ist eine von IEEE 802.3ap spezifizierte Schnittstelle für Backplane-Ethernet. Es ist eine 10-Gigabit-Schnittstelle für eine Punkt-zu-Punkt-Verbindung über die Leit ... weiterlesen
10GBase-KX4
IEEE 10GBase-KX4
Die 10GbE-Schnittstelle 10GBase-KX4 ist eine von IEEE 802.3ap spezifizierte Schnittstelle für Backplane-Ethernet. Es ist eine 10-Gigabit-Schnittstelle für eine Punkt-zu-Punkt-Verbindung über die Lei ... weiterlesen
10GBase-LR
IEEE 10GBase-LR
Die 10GbE-Schnittstellen unterliegen wie alle anderen Ethernet-Schnittstellen der Ethernet-Nomenklatur. Nach dieser handelt es sich bei 10GBase-LR um eine Schnittstelle für Lichtwellenleiter. Aus ... weiterlesen
10GBase-LRM
IEEE 802.3 10GBase-LRM
10GBase-LRM (Long Reach Multimode) ist eine 10GbE-Schnittstelle, die von der IEEE-Arbeitsgruppe 802.3aq spezifiziert wurde. Nach der Ethernet-Nomenklatur von 10-Gigabit-Ethernet ist es eine LAN-Schn ... weiterlesen
10GBase-LW
IEEE 10GBase-LW
10GbE-Schnittstellen unterliegen der Ethernet-Nomenklatur. Nach dieser handelt es sich bei 10GBase-LW um eine LwL-Schnittstelle für Monomodefasern, die im zweiten optischen Fenster bei 1.310 nm arbe ... weiterlesen
10GBase-LX4
IEEE 802.3 10GBase-LX4
10GBase-LX4 ist eine 10GbE-Schnittstelle. Nach der Ethernet-Nomenklatur von 10-Gigabit-Ethernet handelt es sich um eine Lichtwellenleiterschnittstelle für lokale Netze (LAN), die vier Lanes in Coa ... weiterlesen
10GBase-SR
IEEE 802.3 10GBase-SR
Nach der Ethernet-Nomenklatur der 10GbE-Schnittstellen handelt es sich bei einer 10GBase-SR, SR steht für short Reach, um eine Schnittstelle mit Lichtwellenleitern, die mit kurzen Wellenlängen von ... weiterlesen
10GBase-SW
IEEE 10GBase-SW
Die 10GbE-Schnittstelle 10GBase-SW benutzt Multimodefasern und arbeitet im ersten optischen Fenster bei 850 nm. Wie die anderen 10GBase-W-Schnittstellen 10GBase-LW und 10GBase-EW werden die Frames ... weiterlesen
10GBase-T
IEEE 802.3 10GBase-T
Die ArbeitsgruppeIEEE 802.3an hat 10-Gigabit-Ethernet über TP-Kabel mit RJ45-Steckern standardisiert: 10GBase-T. Für diesen Standard wurden einige Ethernet-typische Kriterien wie die Beibehaltung ... weiterlesen
10GBase-ZR
IEEE 10GBase-ZR
Die Buchstabenkombination ZR in der 10GbE-Schnittstelle steht für Extended Reach. Über diese Schnittstelle, die mit Monomodefasern und einem Laser mit einer Wellenlänge von 1.550 nm arbeitet, könn ... weiterlesen
10GbE-Schichtenmodell
10GbE layered model
Für das Schichtenmodell von 10GbE wurden im Unterschied zu Gigabit-Ethernet (GbE) einige neue Schichten und Schnittstellen definiert. Der MAC-Sublayer orientiert sich im Wesentlichen an den bekannte ... weiterlesen
10GbE-Schnittstelle
10GbE interface
Die Standardisierungsgremien von 10-Gigabit-Ethernet (10GbE) haben für die 10GE-Technologie verschiedene Schnittstellen definiert und dafür eine eigene Nomenklatur herausgegeben. Diese Nomenklatur ori ... weiterlesen
200-Gigabit-Ethernet
200 gigabit Ethernet : 200GbE
200-Gigabit-Ethernet (200GbE) gehört ebenso wie 400GbE zu Terabit-Ethernet. Es wird von der IEEE-Projektgruppe 802.3bs ausgearbeitet. Das 200GbE-Konzept zielt auf den Einsatz in Rechenzentren, es ... weiterlesen
25-Gigabit-Ethernet
25 gigabit Ethernet : 25GbE
25-Gigabit-Ethernet (25GbE) ist aus der Entwicklung von 100-Gigabit-Ethernet (100GbE) entstanden. Während man bei den ersten Entwicklungen von 100GbE zehn Lanes mit jeweils 10 Gbit/s aggregierte, ha ... weiterlesen
25GBase-CR
IEEE 25GBase-CR
Bei den 25GbE-Schnittstellen gibt es einige die Kupferleitungen benutzen, andere, die die Daten über Glasfasern übertragen. Unter den Erstgenannten gibt es mit der 25GBase-KR eine Gigabit-Schnittste ... weiterlesen
25GBase-ER
IEEE 802.3 25GBase-ER
25GBase-ER ist eine Schnittstelle für 25-Gigabit-Ethernet (25GbE). Es handelt sich um eine Glasfaser-Schnittstelle für Monomodefasern. Aus der Schnittstellenbezeichnung ER, was für Extended Reach ... weiterlesen
25GBase-KR
IEEE 802.3 25GBase-KR
Die 25GbE-SchnittstelleIEEE 25GBase-KR ist eine Schnittstelle für Backplane-Ethernet, die dem steigenden Bandbreitenbedarf im I/O-Bereich von Blade-Servern gerecht. Es ist eine 25-Gigabit-Schnitts ... weiterlesen
25GBase-LR
IEEE 802.3 25GBase-LR
Unter 25-Gigabit-Ethernet gibt es mehrere 25GbE-Schnittstellen für Glasfaser, eine davon ist 25GBase-LR, die mit Monomodefasern arbeitet. Mit ihr können weite Entfernungen von bis zu 40 km überbrück ... weiterlesen
25GBase-SR
IEEE 802.3 25GBase-SR
25GBase-SR ist eine 25GbE-Schnittstelle für 25-Gigabit-Ethernet. Es handelt sich um eine Glasfaser-Schnittstelle für Duplex-Multimodefaser der OM-Klassen 3 und 4. Aus der Schnittstellenbezeichnung g ... weiterlesen
25GBase-T
IEEE 802.3 25GBase-T
Die IEEE-Arbeitsgruppe 802.3bq beschäftigt sich mit dem Thema 25-Gigabit-Ethernet über vierpaarige TP-Kabel der Kategorie 8. Die Spezifikationen wurden von der Arbeitssgruppe IEEE 802.3 802.3bq er ... weiterlesen
25GbE-Schnittstelle
25GbE interface
25-Gigabit-Ethernet (25GbE) wurde für die Verkabelung von Rechenzentren und Backplanes entwickelt. Die Standardisierungsgremien IEEE 802.3by und 802.3cc haben für die 25GbE-Technik IEEE 802.3by un ... weiterlesen
40-Gigabit-Ethernet
40 Gigabit Ethernet : 40GbE
Bei den Standardisierungsaktivitäten für 100-Gigabit-Ethernet (100G Ethernet, 100GbE) hat die Higher Speed Study Group (HSSG) auch die Standardisierung von 40-Gigabit-Ethernet (40G Ethernet, 40GbE) ... weiterlesen
400-Gigabit-Ethernet
400 gigabit Ethernet : 400GbE
400-Gigabit-Ethernet (400GbE) ist ein von IEEE 802.3 initiiertes Projekt für eine Ethernet-Variante mit 400 Gbit/s. Ethernet mit Datenraten über 100 Gbit/s werden als Terabit-Ethernet (TbE) bezeichn ... weiterlesen
400GbE-Schnittstelle
400GbE interface
Für 400-Gigabit-Ethernet hat die ArbeitsgruppeIEEE 802.3bs verschiedene physikalische Schnittstellen spezifiziert. 400GbE-Schnittstellen Übertragungstechnisch setzt 400GbE auf Lichtwellenleiter, s ... weiterlesen
40GBase-CR4
IEEE 802.3 40GBase-CR4
Im Rahmen der Standardisierung von 100-Gigabit-Ethernet wurde von der Higher Speed Study Group (HSSG) auch 40-Gigabit-Ethernet spezifiziert. 40-Gigabit-Ethernet kann über Glasfaser und über Kupfer ... weiterlesen
40GBase-ER4
IEEE 802.3 40GBase-ER4
40GBase-ER4 ist eine Schnittstelle für 40-Gigabit-Ethernet. Es handelt sich um eine Glasfaser-Schnittstelle für Monomodefasern. Aus der Schnittstellenbezeichnung ER, was für Extended Reach steht, ... weiterlesen
40GBase-FR
IEEE 802.3 40GBase-FR
40GBase-FR ist eine Ethernet-Schnittstelle für 40-Gigabit-Ethernet, die von der IEEE-Projektgruppe 802.3bg standardisiert wurde. Sie arbeitet mit einer Monomodefaser mit 1.550 nm und kann Wellenlä ... weiterlesen
40GBase-KR4
IEEE 802.3 40GBase-KR4
Die SchnittstelleIEEE 40GBase-KR4 ist eine Schnittstelle für Backplane-Ethernet, die dem steigenden Bandbreitenbedarf im I/O-Bereich von Blade-Servern gerecht wird und 40-Gigabit-Ethernet in Server- ... weiterlesen
40GBase-LR4
IEEE 802.3 40GBase-LR4
Unter 40-Gigabit-Ethernet gibt es mehrere Schnittstellen für Glasfaser, eine davon ist 40GBase-LR4, mit der weite Entfernungen von bis zu 40 km überbrückt werden können. Nomenklatur der 40-Gigabit-Sch ... weiterlesen
40GBase-SR4
IEEE 802.3 40GBase-SR4
40GBase-SR4 ist eine Schnittstelle für 40-Gigabit-Ethernet. Es handelt sich um eine Glasfaser-Schnittstelle für Multimodefaser der OM-Klassen 3 und 4 mit vier parallelen OM3/4-Fasern in beiden Ric ... weiterlesen
40GBase-T
IEEE 802.3 40GBase-T
Die IEEE-Arbeitsgruppe 802.3bq beschäftigt sich mit dem Thema 40-Gigabit-Ethernet und 25-Gigabit-Ethernet über ein vierpaariges TP-Kabel der Kategorie 8. Die Basis von 40GBase-T bildet 10GBase-T. ... weiterlesen
50-Gigabit-Ethernet
50 gigabit Ethernet : 50GbE
50-Gigabit-Ethernet (50GbE) kann auf 25-Gigabit-Ethernet (25GbE) oder auch auf 50-Gigabit-Ethernet (50GbE) aufbauen. Im ersten Fall werden die Signale auf zwei 25-Gbit/s-Lanes übertragen, im zweiten ... weiterlesen
802.3ba
IEEE 802.3ba
Die Ethernet-Standards für 40-Gigabit-Ethernet und 100-Gigabit-Ethernet wird seit 2008 von der Higher Speed Study Group (HSSG) unter der Projektbezeichnung IEEE 802.3ba geführt. Der 802.3ba-Standa ... weiterlesen
802.3bm
IEEE 802.3bm
In dem von der IEEE-Arbeitsgruppe ausgearbeiteten Standard802.3bm werden 40-Gigabit-Ethernet (40GbE) und 100-Gigabit-Ethernet (100GbE) standardisiert. Beide Varianten werden über acht Multimodefas ... weiterlesen
Backplane-Ethernet
backplane Ethernet : BPE
Der Bandbreitenbedarf für die Ein-/Ausgänge von Servern steigt rapide an und verdoppelt sich etwa alle zwei Jahre. Waren in den neunziger Jahren noch Datenraten von mehreren hundert Megabit pro Seku ... weiterlesen
CFP-Modul
100 gigabit small form factor pluggable : CFP
CFP-Module (100 GigabitSmall Form Factor Pluggable) sind kleine, einsteckbare Transceiver-Module, in denen die optischen Schnittstellen für 100-Gigabit-Ethernet realisiert sind, vergleichbar den X ... weiterlesen
channel operation margin : COM
Bei Backplane-Ethernet gibt es mit 100GBase-KR4 eine Schnittstelle über die vier differenzielle Signale mit jeweils 25 Gbit/s über Kupferleitungen übertragen werden. Zur Bewertung der Kanal-Eigens ... weiterlesen
CXP-Modul
100 giga 10 lanes pluggable : CXP
CXP-Module sind äußerst kompakte Transceiver-Module für 100 Gigabit und 10 Lanes. In den steckbaren Modulen werden 100GbE-Schnittstellen realisiert, und zwar die 100GBase-CR10 und 100GBase-SR10. ... weiterlesen
GbE-Schichtenmodell
gigabit Ethernet layer model
Das Schichtenmodell von Gigabit-Ethernet basiert auf dem Ethernet-Schichtenmodell. Die Sicherungsschicht besteht aus dem Medium Access Control (MAC)für das medienspezifische Zugangsverfahren und d ... weiterlesen
IB4X-Kabel
IB4X cable
Das IB4X-Kabel wird als Twinaxial-Kabel bezeichnet und in Infiniband benutzt. Die Ethernet-Arbeitsgruppe 802.3ak benutzt das gleiche Kabel unter der Bezeichnung CX4 in 10-Gigabit-Ethernet (10GbE) ... weiterlesen
IEEE 802.3ae
802.3ae
Die IEEE-Arbeitsgruppe 802.3ae beschäftigt sich seit 1999 mit der Standardisierung des 10-Gbit/s-Ethernet (10GbE) und der Ausarbeitung des 10GbE-Schichtenmodells und hat folgende Basiselemente für d ... weiterlesen
IEEE 802.3an
802.3an
Die Arbeitsgruppe802.3an beschäftigt sich mit 10-Gigabit-Ethernet (10GbE) über Kupferkabel, 10GBase-T. Die Übertragung erfolgt dabei über vierpaarige symmetrische Leiter mit definierten Eigenschaf ... weiterlesen
IEEE 802.3ap
802.3ap
Die Arbeitsgruppe802.3ap, die 2004 ihre Arbeit aufgenommen hat, arbeitet an den Spezifikationen für die Verwendung von 10-Gigabit-Ethnernet als Backplane-Ethernet. Es handelt sich dabei um Ethernet ... weiterlesen
IEEE 802.3aq
802.3aq
Die ArbeitsgruppeIEEE 802.3aq beschäftigt sich mit der Übertragung von 10-Gigabit-Ethernet über Multimodefasern. Für diese Anwendung wurde die Schnittstelle10GBase-LRM definiert, die mit der existie ... weiterlesen
IEEE 802.3av
802.3av
Die ArbeitsgruppeIEEE 802.3av hat die Standards für ein passives optisches Netz (PON) mit einer Datenrate von 10 Gbit/s entwickelt: 10GEPON Der Standard beinhaltet eine symmetrische und eine asymm ... weiterlesen
IEEE 802.3bj
802.3bj
Die ArbeitsgruppeIEEE 802.3bj befasst sich mit 100-Gigabit-Ethernet als Backplane-Ethernet. Bei dieser Technik werden vier differenzielle Signale mit einer Datenrate von 25 Gbit/s über vier Kupferad ... weiterlesen
interspersing express traffic : IET
Die IEEE-Arbeitsgruppe 802.3br befasst sich mit dem Einstreuen (Interspersing) von Express-Frames zwischen die normalen Ethernet-Frames, dem Interspersing Express Traffic (IET), früher Distinguished ... weiterlesen
next generation Base-T : NGBASE-T
Next Generation Base-T
Next Generation Base-T (NGBASE-T) ist ein von IEEE 802.3 initiiertes Projekt für eine Kupferverkabelung, die in ihren Datenraten über 10-Gigabit-Ethernet (10GbE) liegt und mit der 40 Gbit/s realis ... weiterlesen
photonic service engine : PSE
Eine Photonic Service Engine (PSE) ist eine äußerst leistungsfähige optisch-elektronische Komponente für 100-Gigabit-Ethernet (100GbE), mit der Netzbetreiber von 100GbE hin zu 400-Gigabit-Ethernet ( ... weiterlesen
quad small form factor pluggable : QSFP
QSFP-Modul
Das QSFP-Modul (Quad Small Form Factor Pluggable) ist ein Transceiver-Modul für 40-Gigabit-Ethernet und soll vier SFP-Module ersetzen. Das kompakte QSFP-Modul mit Abmessungen von 18,3 mm x 8,5 mm ... weiterlesen
small form-factor pluggable plus : SFP+
SFP+-Modul
Das SFP+-Modul ist ein Transceiver-Modul für 10-Gigabit-Ethernet. Es entspricht funktional dem XFP-Modul, hat allerdings wesentlich geringere Abmessungen von 1,3 cm x 5,7 cm x 0,9 cm, was sich in ei ... weiterlesen
Stadtnetz
metropolitan area network : MAN
Metropolitan Area Networks (MAN) sind Stadtnetze oder Regionalnetze, die sich mit ihren charakteristischen Eigenschaften zwischen den lokalen Netzen (LAN) und den Weitverkehrsnetzen (WAN) positionie ... weiterlesen
Terabit-Ethernet
terabit Ethernet : TbE
Terabit-Ethernet (TbE) ist eine Zukunftstechnologie für Ethernet mit Datenraten, die über 100-Gibatit-Ethernet (GbE) liegen. Dazu gehören 200-Gigabit-Ethernet (200GbE) und 400-Gigabit-Ethernet (40 ... weiterlesen
Transceiver-Modul
transceiver module
In Gigabit-Ethernet sind Transceiver-Module sind kleine, kompakte Module, die in 10GbE, 40GbE und 100GbE als Medienschnittstelle zwischen der Bitübertragungsschicht mit dem Übertragungsmedium und ... weiterlesen
Twinaxial-Kabel
twinaxial cable
Bereits in den 70er Jahren wurde in Terminalnetzen ein Datenkabel mit twinaxialem Aufbau eingesetzt. Dieses Kabel wurde als Twinaxial-Kabel bezeichnet. Mit den zunehmenden Anforderungen an High-Spee ... weiterlesen
vertical eye closure penalty : VECP
Vertical Eye Closure Penalty (VECP) ist eine Messmethode für einen optischen Belastungstest in 10- und 100-Gigabit-Ethernet. VECP kann nicht direkt gemessen werden, sondern nur mathematisch ermittelt. ... weiterlesen
10 gigabit small form factor pluggable module : XFP
XFP-Modul
XFP-Module sind kleine, steckbare 10-Gigabit-Transceiver, die in Switches und Routern von 10-Gigabit-Ethernet eingesetzt werden. Es sind hot-swappableTransceiver-Module, die während des normalen B ... weiterlesen
40 gigabit attachment unit interface : XLAUI
Das XLAUI (40 GigabitAttachment Unit Interface) ist eine Schnittstelle zwischen dem Medium Access Control (MAC) und dem Physical Layer (PHY) von 40-Gigabit-Ethernet. Mit der XLAUI kann die eingesc ... weiterlesen