CD-ROM (compact disc read only memory)

Für Multimedia-Anwendungen hat sich aus der Vielzahl der CD-Varianten die CD-ROM (Compact Disc Read Only Memory) heraus kristallisiert. Diese silberglänzende Scheibe von 12 cm Durchmesser kann nur gelesen, nicht aber beschrieben werden. Die Informationsschicht ist mit einer Kunststoffschicht überzogen, die diese vor Beschädigungen und Verschmutzung schützt. Die wichtigsten Merkmale der CD-ROM sind die Speicherkapazität von bis zu 650 MB, die Datentransferrate von 150 kbit/s und die Zugriffszeit von etwa 100 ms bis zu einigen hundert Millisekunden.


Das CD-ROM-Format ist im Yellow Book spezifiziert und nach ISO 9660 standardisiert. Die Compact Disc (CD) ist in Sektoren formatiert, die spiralförmig von außen nach innen verlaufen. Eine CD-ROM kann bis zu 333.000 Sektoren aufweisen, vor jedem Sektor befindet sich ein 12 Byte langes Synchronisationsfeld. Die Sektorenstruktur und die Synchronisierung sind für alle Compact Discs identisch. Unterschiedlich sind die Formate.

CD-ROMs, Foto: IPNS

CD-ROMs, Foto: IPNS

Bei der CD-ROM folgt dem Synchronisierfeld ein Header (4 Byte) und das 2 KB lange Datenfeld, das durch eine 4 Byte Fehlererkennung (EDC) abgeschlossen wird. Es folgen 8 Byte ohne Verwendung und die 276 Byte lange Fehlerkorrektur (ECC). Dieses Format heißt das Modus-1-Format und bietet drei Ebenen zur Fehlererkennung und Fehlerkorrektur von Daten. Der Modus 2 bietet zwei Ebenen zur Fehlererkennung von Audio und Video. Die Fehlerkorrektur erfolgt mit dem Reed-Solomon-Code.

Beispiel einer bedruckten CD-ROM

Beispiel einer bedruckten CD-ROM

Die Spuren für die Ablage der Daten sind spiralförmig, wobei die Sektoren immer die gleiche Länge haben. Die Daten werden in Form von Pits und Lands festgehalten. Die Auslesung der Daten erfolgt mit einem Infrarotlaser mit 780 nm Wellenlänge.

Die CD-ROM wird in der Computertechnik für die Speicherung von Texten, Daten, Grafiken, Programmen, Audio und Video eingesetzt.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: compact disc read only memory - CD-ROM
Veröffentlicht: 23.01.2013
Wörter: 271
Tags: #CD-Technik
Links: Audio, Byte, CD (compact disc), Daten, Datenfeld