Grafik

Grafik ist der Oberbegriff für grafische Darstellungen. Das können Bilder, Zeichnungen, künstlerische Darstellungen oder Diagramme sein, Fotos, Symbole oder Animationen. Eine Grafik ist eine zwei- oder dreidimensionale Darstellung.

Bei den Computergrafiken unterscheidet man vom Aufbau her zwischen der Pixelgrafik, Vektorgrafik und Rastergrafik. Sie alle haben einen hohen Informationsinhalt, der abhängig ist von der Auflösung, der Dynamik und der Farbtiefe. Da der Informationsinhalt von unkomprimierten Grafiken zehn und mehr Megabytes betragen kann, werden Computergrafiken für die Übertragung und Bearbeitung komprimiert. Das benutzte Kompressionsverfahren ist dabei abhängig von der Art der Grafik. So werden Vektorgrafiken mit anderen Algorithmen komprimiert als Fotos oder pixelorientierte Grafiken.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Grafik
Englisch: graphics
Veröffentlicht: 06.01.2004
Wörter: 109
Tags: #Grafik-Dateien #Grafik-Grundlagen
Links: Algorithmus, Animation, Auflösung, Computergrafik, Diagramm