Tag-Übersicht für Netzwerk-Computer

Verwandte Tags: #Computer- Ausführungen
33 getagte Artikel
application system 400 : AS/400
AS/400 war ein Midrange-Computer von IBM, der 1988 eingeführt wurde und die klassischen Serien System/36 und System/38, die noch mit der Basic Telecommunications Access Method (BTAM) arbeiteten, ers ... weiterlesen
Anwendungsserver
application server
Ein ApplicationServer ist ein Server in einem Client-Server-Netzwerk, auf dem die Anwendungsprogramme wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Adressverwaltung, Kalender und die grafischen Progr ... weiterlesen
Blade-Server
blade server
Blade-Server sind modular aufgebaute Server, die in Bezug auf ihre Größe und den Energieverbrauch optimiert sind. Die Namensbezeichnung der Blade-Server ist auf ein Blatt zurückzuführen, gemeint is ... weiterlesen
Callserver
call server : CS
Call Server (CS) ist eine andere Bezeichnung für einen Call Agent (CA) oder Softswitch. Ein Callserver steuert in einem Next Generation Network (NGN) einen oder mehrere Media Gateways (MGW). Zur R ... weiterlesen
Diskserver
disk server
Ein Diskserver ist ein Knoten in einem lokalen Netzwerk, der allen berechtigten Anwendern des Netzwerkes von ihren Clients aus den Zugriff auf die Speichereinheiten erlaubt. Diskserver haben in alle ... weiterlesen
Druckerserver
printserver
Druckerserver bzw. Printserver sind Server oder Computerkarten zur Verwaltung von Druckaufträgen, die von einzelnen Arbeitsstationen oder Clients über Netzwerke an den Server gesendet und an einer z ... weiterlesen
Fax-Server
fax server
Ein Fax-Server ist eine Netzwerkkomponente in einem lokalen Netz über die Computerbenutzer Faksimiles senden und empfangen können. Fax-Server bestehen aus einem Computer mit Netzwerkanschluss, dem F ... weiterlesen
Fileserver
file server
Ein File- oder Dateiserver ist ein zentraler Server in einem Netzwerk, der die lokalen Dateisysteme verwaltet. Daneben stellt er seine Dateien allen zugriffsberechtigten Netzwerk-Clients und Benut ... weiterlesen
Gateway-Server
gateway server
Konfiguration eines Gateway-Servers Ein Gateway-Server ist ein Rechner, der den angeschlossenen Netzen oder Geräten eine Kommunikationsleistung oder Kommunikationsverbindung zu anderen Netzen zur Ve ... weiterlesen
high availability cluster : HAC
Hochverfügbarkeits-Cluster
Zielsetzungen von Rechner-Clustern ist deren Hochverfügbarkeit und Leistungsfähigkeit, sowie die Verbesserung des Datendurchsatz mittels Load-Balancing. Diese Zielsetzungen werden durch die drei Gru ... weiterlesen
Host
host
Der Host (Wirtrechner) ist in einem Datenverarbeitungssystem die zentrale Datenverarbeitungsanlage, auf der die großen Anwendungsprogramme laufen und die die Datenbanken des Unternehmens verwaltet. ... weiterlesen
IP-Kommunikations-Server
IP communication server
Der IP-Kommunikationsserver bildet die Basis für die Internettelefonie. Er ersetzt oder ergänzt die Nebenstellenanlage (PBX) und steuert wie die klassische Telefonanlage alle Verbindungsprozesse, wo ... weiterlesen
Kommunikationsserver
communication server
Ein Kommunikationsserver ist entweder ein eigenständiger Rechner oder eine Sammlung von Hard- und Softwaremodulen innerhalb eines allgemeinen Systems. Ein solcher Kommunikationsserver leistet für di ... weiterlesen
LAN-Server
LAN server
Der IBM LANServer kann als nicht-dediziertes Netzwerkbetriebssystem bezeichnet werden, setzt allerdings ein Rechnerbetriebssystem voraus. Der LAN Server arbeitet mit OS/2 zusammen und bietet u.a. di ... weiterlesen
Listserver
listserv server
Listserver sind Computersysteme, die mit Hilfe des Listserv-Programms Mailinglisten verwalten und betreiben. Es handelt sich dabei um ein automatisches Mailsystem, an dem nur berechtigte Personen te ... weiterlesen
Mainframe
mainframe
Mainframes sind leistungsfähige Großcomputer, die insbesondere in Rechenzentren installiert sind, wo sie als Hintergrundrechner für die kommerzielle oder organisatorische Massendatenverarbeitung mit ... weiterlesen
network computer reference profile : NCRP
Bei den Network Computer Reference Profiles (NCRP) handelt es sich um Referenzprofile, die von namhaften Computerfirmen ausgearbeitet wurden und die Network-Computer (NC) mindestens erfüllen müssen. ... weiterlesen
Nameserver
name server : NS
Der NameServer (NS) ist ein Server, der DomainnamenIP-Adressen zuordnet. Ein solcher Nameserver gehört zum Domain Name System (DNS) und verwaltet und aktualisiert Informationen über die Struktur des ... weiterlesen
Nettop
nettop
Nettop ist eine Wortschöpfung aus Network und Desktop. Es handelt sich um kompakte und preiswerte Desktops für Netzwerkanwendungen mit eingeschränkten Funktionalitäten und einem begrenzten Schnittst ... weiterlesen
Netzwerk-Computer
network computer : NC
Netzwerk-Computer (NC) sind ein Konzept aus den 90er-Jahren, bei dem ein Terminal funktional an das Internet angepasst wurde. Da Netzwerk-Computer über eigene lokale CPU-Leistung verfügten, sprach m ... weiterlesen
News-Server
news server
Ein News-Server ist ein zentraler Nachrichtenserver im Internet oder im Usenet, auf dem Diskussionsforen bzw. Newsgroups-Beiträge gespeichert und verwaltet werden. Über einen solchen News-Server hab ... weiterlesen
Proxy-Server
proxy server
Proxy heißt Bevollmächtigter oder Stellvertreter. Proxy-Server stellen Systemen, die keinen direkten Zugang zum Internet haben, den indirekten Zugang zum Netz zur Verfügung. Das können Systeme oder ei ... weiterlesen
Server
server
Server sind leistungsstarke, zentrale Netzwerkrechner, über die funktionale und infrastrukturelle Netzdienste realisiert werden. So übernehmen Server dedizierte Aufgaben, sie unterstützen die Netzwe ... weiterlesen
Server-Appliance
server appliance
Ein Server-Appliance ist ein Server, der mit einer speziellen Software ausgestattet und für einfache Kundenaufgaben optimiert ist. Appliances basieren auf einem einfachen Design-Prinzip, das nur ein ... weiterlesen
Server-on-Module
server on module
Der Trend hin zu kleinen Formfaktoren zeigt sich in der Modultechnik, in der komplette Mikroserver auf kleinen Modulen untergebracht sind. Computer-on-Module (CoM) ist so eine Modultechnik, Server-o ... weiterlesen
Serverfarm
server farm
Eine Serverfarm ist eine Art Cluster, bestehend aus mehreren oder vielen Servern, die zu einem logischen System verbunden sind. Der Vorteil von Serverfarmen liegt in der zentralen Administration u ... weiterlesen
Smart-Client
smart client
Bei den Client-Server-Konzepten unterscheidet man von der Aufgabenteilung her zwischen den Thin-Clients, Fat-Clients und den Smart-Clients, die manchmal auch als Rich-Clients bezeichnet werden. Smart- ... weiterlesen
Terminalserver
terminal server : TS
Mit der Bezeichnung Terminalserver wird vorwiegend ein Anwendungsprogramm bezeichnet, das bestimmte Benutzeroberflächen zur Verfügung stellt. Ein solcher Terminalserver kann in Client-Server-Archite ... weiterlesen
Window-Terminal
window terminal
Window-Terminals sind Thin Clients, die keine Plattenspeicher, Disketten- und CD-ROM-Laufwerke besitzen. Die komplette Betriebssystem- und Client-Software ist in der Firmware gespeichert. Typischerw ... weiterlesen
X-Server
X server
Beim X-Server handelt es sich um Software, die Bestandteil von X-Terminal ist. In X-Window ist der X-Server für die Datendarstellung, die Benutzeroberfläche und die Überwachung der Eingabegeräte w ... weiterlesen
Zeitserver
time server
In vielen kommunikations- und produktionstechnischen Abläufen sind die Zeitgenauigkeit und Synchronisation entscheidend für die Funktionsfähigkeit der Systeme, so in der Kommunikations- und Informat ... weiterlesen
access server
Zugangsrechner : ZGR
Bei einem Access Server handelt es sich um einen zentralen Computer, der dem entfernt angeschlossenen Benutzer den Zugang zum Netzwerk gewährt, wodurch dieser direkten Zugriff auf die Netzwerk-Res ... weiterlesen
enterprise server
Unternehmensweiter Server
Ein Enterprise Server ist ein Softwaresystem für die Einrichtung und den Betrieb eines Servers, der aus dem gesamten Datenfluss eines Systemanwenders die für das Management relevanten Informationen ... weiterlesen