Fileserver

Ein Fileserver oder Dateiserver ist ein zentraler Server in einem Netzwerk, der die lokalen Dateisysteme zentral verwaltet. Daneben stellt er seine Dateien allen zugriffsberechtigten Netzwerk-Clients und Benutzern zur Verfügung. Der Fileserver verwaltet die Massenspeicher und ist über High-Speed-Verbindungen wie SCSI, iSCSI oder Fibre Channel mit diesen verbunden.


Fileserver bestehen aus leistungsfähigen Prozessoren und mehreren Festplattenlaufwerken oder Solid-State-Drives (SSD), die mit einem RAID-System verbunden sind. Die Datenbestände des Fileservers können von allen Clients oder Arbeitsgruppen, die über die entsprechenden Zugriffsrechte verfügen, gemeinsam bearbeitet werden, ohne dass sie dafür auf andere Speichereinheiten übertragen werden müssen. Darüber hinaus werden Fileserver für die Ablage von Programmen, die Zugriffsberechtigung mittels Zugriffskontrollliste (ACL), die Datensicherung und die Koordination der Kommunikation zwischen den Stationen benutzt.

File-Server mit lokalem Dateisystem

File-Server mit lokalem Dateisystem

Die zentrale Verwaltung der Dateien hat den Vorteil, dass alle Benutzer mit den gleichen Dateien arbeiten und diese daher immer aktuell sind und keine zeitlich versetzten Kopien existieren. Außerdem können die Zugriffsrechte, die ebenfalls vom Fileserver verwaltet werden, hierarchisch und dediziert den Benutzergruppen zugeteilt werden. Auch ist das Erstellen von Backups über die direkte Verbindung zu einem RAID-System weniger aufwendig, und es besteht die Möglichkeit der schnellen Snapshots.

Funktional können auch Mainframes Fileserver-Funktionen übernehmen. Dabei unterscheidet sich diese Funktion von Diskservern in der Art und Weise, wie die Daten auf dem Mainframe gespeichert werden. Hier werden die Daten im Mainframe-Format gespeichert und können direkt vom Mainframe weiterverarbeitet bzw. erstellt werden.

Was die Kommunikation betrifft, so unterstützen Dateiserver den Dateitransfer mit dem FTP-Protokoll oder den beiden gesicherten Netzwerkprotokollen, dem SFTP-Protokoll und dem SCP-Protokoll, Secure Copy Protocol (SCP).

Informationen zum Artikel
Deutsch: Fileserver
Englisch: file server
Veröffentlicht: 30.07.2019
Wörter: 276
Tags: #Netzwerkkomponenten #Netzwerk-Computer
Links: Client, Datei, Dateisystem, Daten, Diskserver