Tag-Übersicht für Kabelaufbau

Verwandte Tags: #Datenkabel
31 getagte Artikel
Ader
wire
Unter einer Ader versteht man einen einzelnen Draht mit Isolierhülle eines Übertragungsmediums, der durch seinen Leiterwiderstand das Dämpfungsverhalten des Leiters wesentlich bestimmt. Um möglichst g ... weiterlesen
Außenkabel
outdoor cable
LwL-Kabel, deren Spezifikationen so ausgelegt sind, dass alle Anforderungen, die eine Außenverlegung mit sich bringt, erfüllt werden, nennt man Außenkabel. Außenkabel zeichnen sich durch ihren robus ... weiterlesen
Bedeckung
coverage
Die Bedeckung ist eine Angabe für die Schirmung von Kabeln. Da eine Geflechtschirmung nie die gesamte Oberfläche des Dielektrikums bedecken kann, beschreibt die Bedeckung den prozentualen Anteil, de ... weiterlesen
Chlorsulfoniertes Polyethylen : CSM
Bei Chlorsulphonyl-Polyethylen-Kautschuk (CSM) handelt es sich um ein Isoliermaterial für Kabel, das die DIN/VDE-Bezeichnung 6G führt. Chlorsulphonyl-Polyethylen-Kautschuk ist bekannter unter dem ei ... weiterlesen
copper : Cu
Kupfer
Kupfer (Cu) ist ein Edelmetall, das im Periodensystem der Elemente die Ordnungszahl 29 hat, und sich durch einen geringen spezifischen Widerstand und eine hohe Leitfähigkeit auszeichnet. Der spezifi ... weiterlesen
Datenkabel
data cable
Datenkabel sind Medien zur Übertragung von Signalen. Dies kann auf elektrischer und auf optischer Basis erfolgen. Ein Datenkabel besteht aus mindestens zwei metallischen Leitern, die je nach Kabelty ... weiterlesen
Dielektrikum
dielectric
Das Dielektrikum ist ein nichtleitendes Material, das in Kondensatoren und Kabeln benutzt wird. Es ist ein Nichtleiter dessen atomare Struktur keine frei beweglichen Ladungsträger besitzt. Dielektri ... weiterlesen
Hybridkabel
hybrid cable
Hybridkabel und Composite-Kabel bilden Sonderformen von Datenkabeln. Während das Hybridkabel aus zwei verschiedenen Glasfasern besteht, enthält das Composite-Kabel zwei unterschiedliche Übertragungs ... weiterlesen
IBM-Kabel
IBM cable
Anfang der 80er-Jahre hat die IBM Richtlinien für Art, Aufbau und Ausführung von Verkabelungssystemen erstellt und das darauf basierende SystemIVS genannt (IVS steht für IBM-Verkabelungssystem). H ... weiterlesen
Innenkabel
in-house cable
Kabel, die wegen ihrer Eigenschaften nur für die Innenverlegung zugelassen sind, nennt man Innenkabel, wenn es sich um Lichtwellenleiter handelt, sind es LwL-Innenkabel. Diese Kabel können gleicherm ... weiterlesen
Isolierung
insulation
Allgemein versteht man unter Isolierung alle Maßnahmen zum Schutz von Leitern, Leiterbahnen und Kontakten aller Art gegen Fehlströme und Berührung. Bei elektrischen Kabeln ummantelt das nichtleite ... weiterlesen
Kabelkern
cable core
Der Kabelkern ist der Innenleiter eines Koaxialkabels. Bei dem Kabelkern oder Innenleiter handelt es sich um einen einzelnen Draht aus Kupfer oder versilbertem Kupfer mit einem Durchmesser von einig ... weiterlesen
Kabelmantel
cable jacket
Der Kabelmantel ist der äußere Schutz für die Kabelseele oder den Leiter. Er ist eng mit der Kabelseele verbunden und schützt das Kabelinnere gegen mechanische Beanspruchungen, Umwelteinflüsse in Form ... weiterlesen
Kabelseele
cable core
Die Kabelseele besteht aus den Stützelementen für die Zugentlastung, eventuellen Blindelementen und den Adern. Bei Letzteren handelt es sich um die signalführenden elektrischen Leitern. Diese könn ... weiterlesen
Kevlar
Kevlar
Kevlar ist eine eine widerstandfähige, synthetische Kunststofffaser, die eine hohe Festigkeit und Elastizität hat, dehnbar, säurebeständig und feuerfest ist. Lichtwellenleiter Kevlar wird als Aramidga ... weiterlesen
Litze
stranded wire
Litzen sind elektrische Leiter, die aus einem Bündel lackisolierter Einzeldrähte bestehen. Die Einzeldrähte werden durch Verseilung zur Litze geformt, oder durch Würgen, so nennt man das willkürlich ... weiterlesen
pair in metal foil : PiMF
Paar in Metallfolie
Paar in Metallfolie (PiMF) ist die deutsche Bezeichnung für ein STP-Kabel bei dem jedes Adernpaar mit einer eigenen Metallfolie geschirmt ist. Die einzelnen verdrillten und mit Folienschirmung verse ... weiterlesen
screened shielded twisted pair : S/STP
S/STP-Kabel
Das S/STP-Kabel, Screened Shielded Twisted Pair (S/STP), ist eine Variante des STP-Kabels bei der die einzelnen Adernpaare mit einer Geflechtschirmung ummantelt sind. Darüber hinaus ist der gesamte ... weiterlesen
screened unshielded twisted pair : S/UTP
S/UTP-Kabel
Das S/UTP-Kabel, Screened Unshielded Twisted Pair (S/UTP), entspricht im Aufbau dem F/UTP-Kabel. Das S/UTP-Kabel hat anstelle der Folienschirmung eine Geflechtschirmung, die den gesamten Leistrang ... weiterlesen
screended foiled unshielded twisted pair : SF/UTP
SF/UTP-Kabel
Beim SF/UTP-Kabel sind alle Leiterstränge gemeinsam von einer zweifachen Schirmung umgeben, die aus einer Folien- und einer Geflechtschirmung besteht. Deswegen auch die Bezeichnung SF, die nach der ... weiterlesen
shielded twisted pair : STP
STP-Kabel
Bei dem STP-Kabel handelt es sich um ein symmetrisches Kabel mit paarig verseilten und geschirmten Adern. Die Standardausführung von STP-Kabeln sind zwei- und vierpaarig. Als Schirmung der Adernpaar ... weiterlesen
shielded twisted quad : STQ
Shielded Twisted Quad (STQ) ist die geschirmte Ausführung des Twisted Quad (TQ), das ist der Sternvierer. Der Aufbau des geschirmten Sternvierers entspricht der des Sternvierers. Die vier Adern sind ... weiterlesen
Schirmung
shielding
Eine Schirmung ist eine elektrisch leitende Schutzummantelung, die ein Übertragungsmedium, ein Gerät oder einen Raum umgibt. Zur Unterscheidung spricht man von Kabelschirmung, Geräteschirmung und Ra ... weiterlesen
Schlaglänge
stranding factor
Bei der Verseilung von symmetrischen Kabeln werden einzelne Drähte oder Drahtpaare gegeneinander verdrillt. Sie werden schraubenförmig um die Verseilungsachse gewickelt. Mit Schlaglänge oder Ganghöh ... weiterlesen
Sternvierer
twisted quad : TQ
Der Sternvierer, Twisted Quad (TQ), gehört wie das STP- und das UTP-Kabel zu den symmetrischen Kupferkabeln. Beim Sternvierer-Kabel sind vier Adern miteinander kreuzförmig verseilt. Das bedeutet, da ... weiterlesen
Symmetrische Leiter
symmetric cables
Symmetrische Kabel bestehen aus jeweils zwei Adern, die ein Adernpaar bilden, und einer gemeinsamen Schirmung. Die beiden Adern sind gegeneinander verdrillt und haben eine Symmetrie zur erdbezogenen ... weiterlesen
twisted pair : TP
TP-Kabel
Beim Twisted-Pair-Kabel (TP) handelt es sich um ein symmetrisches Kupferkabel, das aus zwei Adern besteht, die gegeneinander verdrillt sind. Die Leiter bestehen aus Kupfer-Leitern mit einer sie umg ... weiterlesen
Verseilung
stranding
Verseilung ist das gegenseitige, wendelförmige Verdrillen von isolierten Adern, das bei symmetrischen Kupferkabeln, Litze und Lichtwellenleitern angewendet wird. Bei symmetrischen Kupferadern verhin ... weiterlesen
Vierer in Metallfolie : ViMF
4 wire shielded cable
Vierer in Metallfolie (ViMF) ist die deutsche Bezeichnung für ein F/UTP-Kabel mit zwei verdrillten Zweidrahtleitungen, die gemeinsam durch eine Metallfolie geschirmt sind. Die Art der Verseilung kan ... weiterlesen
gender changer
Invertieradapter
Gender steht im Englischen für Geschlecht. Ein Gender Changer dient also der Änderung des Geschlechts. Da in der Kabeltechnik Stecker und Buchsen geschlechtliche Zuordnungen haben - Male für Stecker ... weiterlesen
Übertragungsmedium
transmission medium
Übertragungsmedien, TransmissionMedium, sind Einrichtungen zur Übermittlung von Informationen. Als Medien können feste, flüssige und gasförmige Materialien benutzt werden. Typische Übertragungsmed ... weiterlesen