UDO (ultra density optical)

Ultra Density Optical (UDO) ist eine Technologie für optische Speicher, die die magneto-optischen Speicher (MO) ablösen soll. Die von Hewlett Packard, Sony und Plasmon entwickelte UDO-Technologie bietet auf einer 130-mm-Scheibe Speicherkapazitäten von 14 Gigabyte (GB), 30 GB, 60 GB, 120 GB und 240 GB und Datentransferraten von 8 MB/s, 12 MB/s und 18 MB/s. Diese Speicherkapazitäten und Transferraten ermöglichen den Einsatz der UDO-Technologie in allen kommerziellen Bereichen, in der Datenarchivierung und der Videotechnik zur Speicherung von HDTV.


Wie die Blu-Ray-Disc verwendet die UDO-Technologie kurzwelliges blau-violettes Laserlicht mit einer Wellenlänge von 405 nm und mit einer numerischen Apertur (NA) von 0,70 oder 0,85, und wie bei der DVD werden die Daten im Phase-Change-Verfahren in einen nur 100 µm dünnen Layer geschrieben. Durch das kurzwellige Licht kann die Dichte von Pits und Lands gegenüber langwelligerem Licht wesentlich gesteigert werden. Die Speicherdichte liegt zwischen 1,15 GB/qcm und 4,65 GB/qcm.

Technische Unterschiede zwischen einer DVD, UDO und PDD

Technische Unterschiede zwischen einer DVD, UDO und PDD

Die Sektoren der UDO-Disc sind 8 Kilobyte (KB) groß, genau so groß sind die Blöcke für die Fehlerkorrektur (ECC). UDO-Disc gibt es in drei Ausführungen als "True Write Once" für einmaliges Beschreiben sowie mit Löschschutz, als "Compliant Write Once" mit Löschfunktion und als "Rewritable" (UDO-RW), die 10.000mal beschrieben und gelöscht werden kann.

UDO-Disk

UDO-Disk

Das UDO-Laufwerk wurde in höchster Präzision entwickelt und zeichnet sich durch ein Mean Swaps Between Failure (MSBF) von 750.000 aus, wodurch es auch für Backups in Jukeboxen geeignet ist. Weitere zur UDO-Disc konkurrierende Formate sind die HD-DVD, die Professional Disc for Data (PDD) und die Enhanced Versatile Disc (EVD).

Informationen zum Artikel
Deutsch: UDO-Disc
Englisch: ultra density optical - UDO
Veröffentlicht: 10.10.2013
Wörter: 263
Tags: #Blu-Ray-Technik
Links: Aufzeichnungsdichte, Blu-Ray-Disc, Daten, Datentransferrate, DVD (digital versatile disc)