Smart Device

Smart Devices sind eigenständige, mit Intelligenz ausgestattete Kleinstsysteme, die über das Internet of Things (IoT) vernetzt sind. Diese intelligenten Komponenten sind für das Erfassen bestimmter physikalischer Größen konzipiert, die sie verarbeiten und deren Ergebnisse sie an zentrale Smart Devices wie ein Smartphone übertragen.


Smart Devices bestehen aus Sensoren, einem hochintegriertem Prozessor und der Kommunikationsschnittstelle. Die Sensoren können physikalische Größen erfassen, wie beispielsweise die Temperatur, das Gewicht oder die Luftfeuchtigkeit. Im Falle medizinischer Wearables geht es um menschliche Vitalfunktionen wie Herzfrequenz, Hautwiderstand, Körpertemperatur, Blutdruck, Blutzucker oder um Elektrokardiogramme. Die von den Sensoren erfassten Größen werden im Prozessor nach vorgegebenen Programmen aufbereitet. Anschließend werden sie über die Kommunikationsschnittstelle an einen Rechner oder ein Mobilgerät übertragen, der die Daten in einer App verarbeitet und dem Benutzer eine übersichtliche Ergebnisdarstellung präsentiert oder eine Steuerfunktion ausführt. So könnten beispiesweise bei starker Sonneneinstrahlung die Jalousien herunter gelassen werden.

Smart Devices sind über das Internet of Things (IoT) vernetzt und kommunizieren mit anderen Smart Devices über Funkprotokolle wie Bluetooth Low Energy (BLE), WiFi, Nahfeldkommunikation (NFC) oder über Mobilfunk.

Smart Devices können kleine und kleinste Smart Objects sein. Es kann sich um Smart Dust handeln, ebenso um smarte Mobilcomputer und Kommunikationsgeräte wie Smartphones, Tablets, Phablets, Smart Watches, Fitness-Tracker, Hörgeräte, Smart Watches, Smart Glasses oder digitale Sprachassistenten. Eingesetzt werden Smart Devices in Smart Homes, Smart Cities, Smart Manufacturing, Smart Cars und Smart Wearables. Alle Alltagsgegenstände, die mit Sensoren ausgestattet sind und die ihre Daten mittels Prozessor verarbeiten sind Smart Devices. Sie wurden für bestimmte Aufgaben entwickelt; für das private Umfeld, ebenso wie für die Verbesserung der Lebensbedingungen sowie für kommunale, logistische, industrielle und produktionstechnische Aufgaben.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Smart Device
Englisch: smart device
Veröffentlicht: 06.07.2019
Wörter: 294
Tags: #Anwendungen der Informationstechnik
Links: Apps, BLE (Bluetooth low energy), Daten, Digitaler Sprachassistent, EKG (Elektrokardiogramm)