MOF (managed object format)

Das Managed Object Format (MOF) umfasst die Syntax und die formale Beschreibung der Objekte, die in Verbindung mit dem Common Information Model (CIM) stehen. Das Format bietet als Beschreibungssprache die Möglichkeit Netzbetreiber und Ereignisse zu registrieren und die kompilierten MOF-Dateien im CIM-Repository abzulegen. Die Daten der Provider, die Ereignisinformationen stehen dann anderen Management-Tools wie der Windows Management Instrumentation (WMI) zur Verfügung.

Das MOF-Format kann auch in XML übersetzt werden unter Benutzung der von der Distributed Management Task Force (DMTF) verabschiedeten Dokumenten-Definitionen.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: managed object format - MOF
Veröffentlicht: 10.10.2011
Wörter: 84
Tags: #Netzwerkmanagement
Links: Beschreibungssprache, CIM (common information model), Daten, DMTF (distributed management task force), Ereignis