Faxgerät

Faxgeräte sind dediziertes Endgerät für das Fernkopieren. Je nach konzeptioneller Ausrichtung sind in Faxgeräten die Funktionen von Fax-Servern integriert sein. Beim Senden scannen Faxgeräte die Aufsichtsvorlagen zeilenweise mit einem Zeilensensor und übertragen die gescannte Information an das Empfangs-Faxgerät.


Für den Scanvorgang wird die Aufsichtsvorlage beleuchtet und das reflektierte Licht mit einer Stablinse gebündelt zum Zeilensensor fokussiert. In aller Regel haben Faxgeräte einen automatischen Dokumenteneinzug (ADF) über den mehrere Dokumente nacheinander eingezogen werden können. Zudem unterstützen sie verschiedene Fax-Dienste.

Das empfangende Faxgerät agiert als Drucker und druckt die Daten zeilenweise auf Papier. Vergleichbare übertragungstechnische Funktionalitäten wie sie Faxgeräte bieten, können ebenso von Fax-Modems, Fax-Karten und Fax-Servern ausgeführt werden.

Faxgerät, Foto: Philips

Faxgerät, Foto: Philips

Entsprechend den Fax-Gruppen sind Faxgeräte ebenfalls in Leistungsklassen eingeteilt. Diese unterscheiden sich in der Übertragungsgeschwindigkeit und der Auflösung. Schwarz/weiß-Faxe arbeiten normalerweise mit einer horizontalen Auflösung von 203 dpi oder 204 dpi, aber mit unterschiedlicher vertikaler Auflösung. Die beiden relevaten Gruppen für das Fernkopieren sind die Fax-Gruppen 3 und 4.

Faxgeräte der Gruppe 3: Geräte für den analogen Anschluss an das Telefonnetz bzw. adaptierten Anschluss am ISDN mit den standardisierten Übertragungsgeschwindigkeiten 2400, 4800, 7200 und 9600 bit/s (je nach Verbindungsgüte). Die typische Übertragungszeit für eine Seite DIN A4 liegt bei ca. 1 Minute.

Faxgeräte der Gruppe 4: Geräte für den digitalen Anschluss am ISDN mit 64 kbit/s, teilweise als bimodale Faxgeräte ausgeführt, die auch mit Faxgeräten der Gruppe 3 zusammenarbeiten können. Typische Übertragungszeit für eine Seite DIN A4 ca. 5 bis 10 Sekunden.

Die Funktionen von Faxgeräten können auch in modernen Multifunktionsgeräten integriert sein.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Faxgerät
Englisch: facsimile machine
Veröffentlicht: 14.01.2013
Wörter: 281
Tags: #Telekommunikations-Endgeräte #Telekommunikations-Datendienste
Links: ADF (automatic document feeder), Analog, Anschluss, Auflösung, bit/s (Bit pro Sekunde)