CT (call transfer)

Call Transfer (CT) ist ein vermittlungstechnische Leistungsmerkmal von digitalen Netzen. Mit diesem Leistungsmerkmal kann eine Wählverbindung auf ein anderes Endgerät umgelegt oder es können zwei Verbindungen, die der Teilnehmer gleichzeitig führt, zusammengeschaltet werden.

Neben dem normalen Call Transfer (CT) gibt es noch den Explicit Call Transfer (ECT). Dabei kann das Umlegen einer Verbindung so aussehen, dass die sich der vermittelnde Teilnehmer aus dem Gespräch ausklinken und die beiden anderen externen Teilnehmer miteinander verbudnen sind.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: call transfer - CT
Veröffentlicht: 20.02.2010
Wörter: 79
Tags: #Mobilfunkdienste
Links: Digital, Endgerät, LM (Leistungsmerkmal), Tln (Teilnehmer), Verbindung