Gold

Gold (Au) ist ein Edelmetall, das im Periodensystem der Elemente die Ordnungszahl 79 hat. Es zeichnet sich aus durch Korrosionsfestigkeit, eine gute elektrische Leitfähigkeit und einen hohen spezifischen Widerstand von 0,023 Rho. Die elektrische Leitfähigkeit liegt mit 45 x10exp6 S/m über der von Kupfer.

Wegen dieser herausragenden Eigenschaften und guten Wärmeleitfähigkeit wird Gold vorwiegend in Steckerstiften, an Kontaktierungsstellen beispielsweise bei Smartcards, bei der Bondierung und in Anschlussdrähten von Chips, in Lautsprechersteckern oder bei Kelvin-Klemmen eingesetzt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Gold
Englisch: gold - Au
Veröffentlicht: 05.04.2014
Wörter: 80
Tags: #Elektronik-Materialien
Links: Bondierung, Chip, Cu (copper), Kelvin-Klemme, Leitfähigkeit