ASP.NET (active server pages .NET)

ASP.NET ist die Nachfolgetechnologie von Active Server Pages (ASP). Mit der Einführung des .NET-Framework im Jahr 2002 wurde auch ASP.NET eingeführt. ASP.NET ist eine Entwicklungsumgebung für die Entwicklung von Webanwendungen und auf XML basierenden Webservices.


ASP.NET ist eine Komponente von Microsofts .NET-Technologie und eignet sich gleichermaßen für die Erstellung einfacher Websites für die private Nutzung, aber ebenso für die Entwicklung großer Websites mit vielen Webseiten von Unternehmen.

Die Webanwendungen können nur dann auf dem Webserver ausgeführt werden, wenn auf diesem das .NET-Framework installiert ist. Die ASP.NET-Webseiten werden auf dem Webserver ausgeführt und in einer Beschreibungssprache wie Hypertext Markup Language (HTML), Extensible Markup Language (XML) oder Wireless Markup Language (WML) zum Web-Browser auf dem Desktop oder dem Mobile-Browser gesandt. Die ASP.NET-Webseiten benutzen ein kompiliertes, ereignisunterstütztes Programmierungsmodell das die Leistungsfähigkeit verbessert und die Trennung der Benutzerschnittstellen ermöglicht. Die ASP.NET-Webseiten und XML-Webservices werden in Visual Basic (VB), .NET oder anderen .NET-kompatiblen Programmiersprachen geschrieben.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: active server pages .NET - ASP.NET
Veröffentlicht: 19.10.2013
Wörter: 168
Tags: #.NET
Links: .NET, ASP (active server pages), ASP (application service providing), Beschreibungssprache, Desktop