Blog (weblog)

Blog ist aus der Bezeichnung Weblog abgeleitet, einer Art Web-Tagebuch, das als Webseite geführt wird. Ein solches Logbuch entspricht einem Journal und ist mit Einträgen, Kommentaren und Notizen versehen, die chronologisch geordnet sind: der aktuellste Eintrag befindet sich an oberster Stelle, gefolgt von älteren Einträgen. Für die Erstellung und Pflege des Blogs steht entsprechende Blog-Software zur Verfügung. Die Weblog-Einträge können von allen Lesern kommentiert werden.

Blogs werden zur Beschleunigung des Informationsflusses, zur schnellen Verbreitung von Informationen und zum Informationsaustausch benutzt und sind ein Charakteristikum von Web 2.0.

Weblog von allesaussersport.de

Weblog von allesaussersport.de

Der Blogger, so werden die Blog-User genannt, kann spontan und unkompliziert einen Kommentar zu einem Eintrag abgeben, selbst aber nicht das Thema vorgeben. Das Blog ist permanent und wird kontinuierlich weitergeführt. Die Umgebung in der es sich abspielt ist die Blogosphäre.

Ebenso wie bei Diskussionsforen gibt es beim Blog spezielle Themenkreise, die als Blog-Ringe bezeichnet werden. Des Weiteren gibt es eine Etikette und eine umfassende Verlinkung, die wesentlich zur Bildung der Blogosphäre beiträgt. Bei Weblogs können Links auf einzelne Weblog-Einträge gesetzt werden, diese heißen Permalinks, es können aber auch Linkbacks gesetzt werden, sogenannte Trackbacks, Pingbacks und Refbacks, die Leser der Einträge darauf aufmerksam machen, dass der Beitrag mit einer anderen Webseite verlinkt ist.

Die Kreativität der Blogger hinsichtlich von Blog-relevanten Bezeichnungen scheint schier grenzenlos. Blogistan, Blogosphere, Blogerati, Blogger Bash, Blogathy und Blog Digest sind nur einige der neu kreierten Bezeichnungen.

Blogs werden von Online-Medien betrieben um die Benutzerbindung zu erhöhen, sie befassen sich mit Bildung (Edu Blog) und Unterhaltung, mit Kunst und Politik, mit Rechtsthemen (Blawg), Sport, Wissenschaft, Technik (Tech Blog), Literatur, aktuellen Tagesthemen (Event Blog), kommerziellen und geschäftlichen Themen (Biz Blog) und mit Wahlen.

Die Bezeichnung Weblog trifft nur dann zu, wenn es sich um Texteinträge handelt. Kurze Blogs mit Textnachrichten werden als Microblogs bezeichnet. Geht es um Sprache oder Musik, spricht man von Audioblog, findet die Weblog-Darstellung mit Fotos statt, geht es um Photoblog und bei Video um Vlogging oder Vlog. Die Kombination von Weblog und Microblogs mit anderen Kommunikationsformen hat zu Twitter geführt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Weblog
Englisch: weblog - Blog
Veröffentlicht: 12.03.2015
Wörter: 357
Tags: #Web-Infodienste
Links: Blogger, Blogosphäre, Diskussionsforum, Ereignis, Foto
1