enterprise server

Ein Enterprise Server ist ein Computerserver auf dem Programme laufen, die das Unternehmen für den laufenden Betrieb benötigt und auf die Unternehmensmitarbeiter zugreifen können. Historisch betrachtet waren Unternehmensserver Großrechnersysteme auf denen Anwendungsprogramme des Unternehmens verwaltet wurden.

Da Enterprise Server zentrale Unternehmensprogramme verwalten, müssen sie eine hohe Fehlertoleranz und geringe Ausfallraten haben. Sie unterstützen die Unternehmenskommunikation zwischen Mitarbeitern und Geschäftspartnern über das unternehmenseigene Intranet und über das Internet, sie sorgen für Vertraulichkeit und erhöhen die Datensicherheit, sie aktualisieren Datenbanken und überprüfen Verbindungsdaten, sie unterstützen die Administration und das Management mit selektiven Informationen bei der Entscheidungsfindung an Hand des vorhandenen Datenmaterials.

Bedingt durch die vielen anwendungsspezifischen Einsatzmöglichkeiten in Unternehmen treten anstelle der traditionellen Unternehmensserver dedizierte Anwendungsserver wie Kommunikationsserver, Authentifikations-Server, Mail-Server, Messaging-Server, Proxy-Server, Security-Server und diverse andere.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Unternehmensserver
Englisch: enterprise server
Veröffentlicht: 14.02.2021
Wörter: 138
Tags: Netzwerk-Computer
Links: Administration, Anwendungsprogramm, Anwendungsserver, Authentifikations-Server, Datenbank