QLED (quantum LED)

Ein QLED-Display, Quantum-Dots LED, ist eine LCD-Technologie mit Hintergrundbeleuchtung. Sie basiert auf Halbleiter-Nano-Kristallen, den Quantum-Dots (QD), die Licht absorbieren und emittieren. Die emittierten Farben sind abhängig von der Kerngröße der QD-Partikel.


Vom Aufbau her handelt es sich beim QLED-Display um ein LCD-Display mit einer speziellen Hintergrundbeleuchtung. Dafür gibt es zwei zusätzliche Schichten. Eine Folie mit Quantum-Dots, der Quantum Dot Enhancement Film (QDEF), die unmittelbar hinter dem LCD-Display angeordnet ist. Die Kerngröße der Quantum-Dots ist entscheidend für Farbe, die sie emittierten. Die zweite Schicht der Hintergrundbeleuchtung besteht aus blau leuchtenden LEDs, die monochromtisches Licht abstrahlen. Die QD-Partikel absorbieren das monochromatische blaue Licht und emittieren durch Eigenschwingungen rotes und grünes Licht.

85-Zoll-Großbildschirm 
   in QLED-Technologie von Samsung

85-Zoll-Großbildschirm in QLED-Technologie von Samsung

Das für den Betrachter sichtbare Licht setzt sich zusammen aus dem monochromatischen Blau und dem intensiven Rot und Grün. Das Ergebnis zeigt sich in reinen Farbtönen mit satten Farben. Ideal für HDR-Displays, wie sie in HDR-Fernsehern eingesetzt werden. Die Vorteile der QLED-Displays gegenüber OLEDs liegen in der dedizierten Ansteuerung der Quantum-Dots, einer wesentlich höheren Helligkeit, die bei 1.500 Nits liegt, dem besseren Kontrast und dem tieferen Schwarz. Die Darstellungen sind farben- und kontrastreicher. QLED-Display können als Großbildschirme mit Bildschirmdiagonalen von über 100 Zoll, entsprechend 2,54 m, und mit Bildauflösungen von 8K ausgeführt werden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: QLED-Display
Englisch: quantum LED - QLED
Veröffentlicht: 11.02.2019
Wörter: 221
Tags: #Displays
Links: 8K-Standard, Bildschirmdiagonale, Blau, Farbe, Großbildschirm