Grün

Grün (G) ist eine von drei Primärfarben der additiven und eine Sekundärfarbe der subtraktiven Farbmischung. Im CIE-Farbraum hat Grün eine Wellenlänge zwischen 520 nm und 560 nm, was Frequenzen von 535 THz bis 575 THz entspricht.


Grün kann für die additive Farbmischung unterschiedliche Wellenlängen haben. Das hängt mit der Forderung nach einem möglichst großen Farbraum für die additive Farbmischung von Rot, Grün, Blau (RGB) zusammen und mit der Forderung, dass aus zwei Primärfarben nicht die dritte Primärfarbe erzeugt werden kann. Diese Forderungen werden von mehreren Wellenlängen erfüllt, sind aber immer im Zusammenhang mit den anderen beiden Primärfarben zu sehen.

Wellenlängen und deren Frequenzbereiche für das sichtbare Licht

Wellenlängen und deren Frequenzbereiche für das sichtbare Licht

Grün hat international eine Wellenlänge von 546 nm.

Farbkoordinaten 
   der verschiedenen Farbsysteme

Farbkoordinaten der verschiedenen Farbsysteme

Die verschiedenen Farbmodelle definieren die Farbe Grün im CIE-Farbraum geringfügig unterschiedlich voneinander. So hat die EBU für Grün die xy-Koordinaten 0,30/0,60 festgelegt, wohingegen in NTSC die Koordinaten 0,21/0,71 betragen. Bei Standard-RGB (sRGB) ist Grün im CIE-Farbraum mit den Koordinaten 0,3000/0,6000 festgelegt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Grün
Englisch: green - G
Veröffentlicht: 23.11.2008
Wörter: 178
Tags: #Farbe
Links: CIE-Farbraum, EBU (European broadcasting union), Farbe, Farbmischung, Farbmodell