MoD (music on demand)

Musik auf Abruf, Music on Demand (MoD), ist ein Streaming-Dienst bei dem der Benutzer einen gewünschten Titel aus einem Audioserver über das Internet abrufen kann. Die Musikstücke stehen auf den entsprechenden Websites in komprimierter Form, häufig im MP3-Dateiformat, zum Download zur Verfügung.

Um einen Eindruck über das Musikstück oder den Interpreten zu gewinnen, bieten einige Streaming-Dienste die Möglichkeit, dass sich der Interessent einige Sekunden kostenlos downloaden kann.

Music-on-Demand-Dienste ist eine Form des Streaming-Audios. Entsprechende Dienste können kostenlos angeboten werden und sich über eingeblendete Werbung finanzieren, sie können aber auch kostenpflichtig sein oder nur im Abonnement nutzbar. Es gibt auch On-Demand-Dienste die die Anzahl der abspielbaren Musikstücke oder deren Downloads begrenzen. Die Music-on-Demand-Stücke sind in einer Datenbank des Audioservers abgelegt und können vom Interessenten eingesehen, ausgewählt und bestellt werden.

Zu den Music-on-Demand-Diensten mit zig Millionen Musikstücken gehören Spotify, Deezer, Juke, Xbox Music, Napster und Apple Music, weitere werden von Rundfunkanstalten und der Telekom bereitgestellt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Musik-on-Demand
Englisch: music on demand - MoD
Veröffentlicht: 19.06.2015
Wörter: 171
Tags: Demand-Services
Links: Apple Music, Audioserver, Datenbank, Dienst, Download