Koaxial-Lautsprecher

Koaxial-Lautsprecher sind 2- oder 3-Wege-Systeme mit zwei Lautsprechern, einem Mitteltöner und einem Hochtöner, die sich auf einer Achse befinden. Der Hochtöner befindet sich im Zentrum des Mitteltöners. Eingesetzt werden solche Lautsprecher u.a. in der Auto-Akustik.

Dreiwege-Koaxial-Lautsprecher, 
   Foto: Sony

Dreiwege-Koaxial-Lautsprecher, Foto: Sony

Als Ein-Wege-System werden diese Lautsprecher als Doppelkonuslautsprecher (Dual Cone Loudspeaker) bezeichnet. Bei dieser Ausführung verbessert der im Zentrum des Mitteltöners angebrachte Papierkonus die Abstrahlung von hohen Tönen. Koaxial-Lautsprecher haben einen umfangreichen Frequenzbereich von relativ tiefen Tönen bis hinauf in den Hochtonbereich und werden daher auch als Breitbandlautsprecher eingesetzt.

Koax-Lautsprecher haben den Vorteil, dass sie wie kein anderer eine punktförmige Schallquelle nachbilden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Koaxial-Lautsprecher
Englisch: coaxial loudspeaker
Veröffentlicht: 22.03.2009
Wörter: 109
Tags: #Lautsprecher
Links: Breitbandlautsprecher, Frequenzbereich, HT (Hochtöner), Lautsprecher, MT (Mitteltöner)