YPbPr-Farbmodell

Das YPbPr-Farbmodell wurde für analoges Fernsehen optimiert. Es entspricht im Wesentlichen dem YCbCr-Farbmodell für Digitalvideo. Bei YPbPr werden wie beim YUV-Farbmodell das Luminanzsignal (Y) und die beiden Farbdifferenzsignale Pb und Pr getrennt voneinander übertragen. Pb entspricht der Blau-Gelb-Achse und Pr der Rot-Türkis-Achse.

Im Gegensatz zu YUV sind bei YPbPr die Chrominanzsignale skaliert. Zwischen beiden Farbmodellen besteht ein direkter Zusammenhang. Das Pb-Signal entspricht dem 1,25-fachen des U-Signals und das Pr-Signal dem 0,81-fachen des V-Signals.

Informationen zum Artikel
Deutsch: YPbPr-Farbmodell
Englisch: YPbPr color model
Veröffentlicht: 12.04.2017
Wörter: 76
Tags: #Farbe
Links: Pb (Blei), Chrominanz, Digitalvideo, Farbdifferenzsignal, Farbmodell