Superstitial-Banner

Superstitial-Banner sind eine Variante der Interstitial-Banner. Sie kombinieren Flash-Banner oder andere Animationstechnologien mit Java-Programmierung und bieten videomäßige Webwerbung.

Superstitial-Banner legen sich auf das Browserfenster und verschwinden automatisch nach einer gewissen Zeit. Es sind Pop-Up-Banner für eine großformatige Online-Werbung mit hoher Aufmerksamkeit.

Im Unterschied zum Interstitial-Banner erfolgt der Ladevorgang der Grafiken, Animationen oder Flashs beim Superstitial-Banner im Hintergrund und erscheint erst, wenn die Datei vollkommen im Cache geladen ist. Der Banner erscheint in einem Popup-Fenster mit variabler Größe, sobald der Visitor von einer Webseite zu einer anderen wechselt. Auf Superstitials können Animationen, sowie Bild- und Tonsequenzen dargestellt werden. Die Einblendung der Superstitials erfolgt unmittelbar ohne Wartezeiten.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Superstitial-Banner
Englisch: superstitial banner
Veröffentlicht: 06.12.2018
Wörter: 109
Tags: Web-Werbung
Links: Animation, Banner, Cache, Datei, Flash-Banner