Animation

Animationen sind computerunterstützte Techniken für dynamisch dargestellte und bewegte Grafiken, Texte oder Bewegtbilddarstellungen. Die Animation fördert durch das kontinuierliche, sporadische oder sprunghafte Hervorheben und Verändern von Grafiken, Grafikdetails oder Textstellen die Erkennung und die Lernfähigkeit.

Mit Hilfe der Animation können funktionale Abläufe ebenso wie Präsentationen dynamisch gestaltet werden.

Animationen bestehen aus einer Aneinanderreihung von Einzelbildern mit unterschiedlichem Bildinhalt oder Betrachtungswinkel. Sie vereinfachen räumlich und zeitlich abstrakte Darstellungen, können synchron zur Audiovision gesteuert werden und benötigen für die Informationsübertragung wesentlich weniger Bandbreite als eine Videodarstellung.

Die schrittweise Überblendung von einem Ausgangsbild zu einem Zielbild, das Morphing, ist den Animationen zuzurechnen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Animation
Englisch: animation
Veröffentlicht: 28.01.2017
Wörter: 112
Tags: #Animation
Links: AV (Audiovision), Bandbreite, Betrachtungswinkel, Grafik, Morphing