HGÜ-Plattform

Eine HGÜ-Plattform ist eine Umspannplattform auf der hochtransformierte, mehrphasige Wechselspannung, beispielsweise von Windrädern, für die Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ), High Voltage Direct Current (HVDC), in DC-Hochspannung umgewandelt und über HGÜ-Leitungen übertragen wird.

HGÜ-Plattform für Offshore-Windparks, Foto: Siemens

HGÜ-Plattform für Offshore-Windparks, Foto: Siemens

HGÜ-Plattformen, an denen ganze Offshore-Windparks (OWP) angeschlossen sind, sind leistungsstarke Konverter-Plattformen für die Konvertierung von AC-Hochspannung in DC-Hochspannung von mehreren hundert Kilovolt (kV). Solche HGÜ-Plattformen haben Leistungen von mehreren hundert Kilowatt (kW).

Die Rückkonvertierung der DC-Hochspannung in AC-Hochspannung für die Einspeisung in Freilandleitungen erolgt in Konverterstationen, in denen Wechselrichter für die Konvertierung der Gleich- in Wechselspannung sorgen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: HGÜ-Plattform
Englisch: high voltage direct current converter
Veröffentlicht: 14.03.2014
Wörter: 100
Tags: #Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung
Links: Gleichstrom, Hochspannung, HGÜ (Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung), Leistung, WR (Wechselrichter)