Echoplex

Echoplex ist eine Übertragungsart der Nachrichtentechnik, bei der die Empfangsstation automatisch jedes übermittelte Zeichen zurücksendet, damit der Sender die Richtigkeit der Übertragung erkennen kann.

Prinzip der Echoplex-Übertragung

Prinzip der Echoplex-Übertragung

Es handelt sich um eine Asynchron-Übertragung, bei der die Daten von der Empfangsstation (meist dem zentralen Rechner) an die Sendestation zurückgespiegelt werden), wodurch eine einfache Kontrolle der fehlerfreien Übertragung möglich ist. Ein eingegebenes Zeichen wird also erst dann auf dem Bildschirm dargestellt, wenn es vom Host gespiegelt worden ist. Echoplex ist eine Spezialform des Duplex.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Echoplex
Englisch: echoplex
Veröffentlicht: 04.03.2017
Wörter: 86
Tags: #Übertragungstechniken der Datenkommunikation
Links: Asynchron, Bildschirm, Daten, Duplex, Host