EWS (Elektronisches Wählsystem)

Die Bezeichnung elektronisches Wählsysteme (EWS) stammt von Siemens und ist aus den 60er Jahren. Gemeint ist ein analoges Vermittlungssystem, das als Vermittlungsstelle in allen Hierarchistufen eingesetzt werden kann. Je nach Hierarchiestufe wurde an das Akronym ein Buchstabe für die Orts- oder Fernvermittlung angehängt. So beispielsweise EWSF für Fernvermittlung, EWSO für Ortsnetze oder EWSM für Stadtnetze.

EWS-Systeme sind Sprachvermittlungssysteme für analoge Fernsprechnetze, die Systeme für digitale ISDN-basierte Vermittlung heißt EWSD (digital).

Informationen zum Artikel
Deutsch: Elektronisches Wählsystem - EWS
Englisch: electronic dialing system
Veröffentlicht: 06.09.2011
Wörter: 77
Tags: #Weitverkehrsnetze
Links: Akronym, Analog, Digital, EWSD (Elektronisches Wählsystem digital), Fernsprechnetz