AM (active monitor)

Beim Active Monitor (AM) handelt es sich um die erste angeschlossene Station in einem Token Ring-Netzwerk, die Netzwerkmanagement-Funktionen übernimmt. Der Active Monitor erkennt Fehlerbedingungen im Background und ist verantwortlich für die Weiterleitung und Aufrechterhaltung des Token. Fehlerhafte Token, die ständig im Token Ring kreisen würden, werden vom Active Monitor entfernt. Zum Active Monitor wird automatisch die erste an den Token Ring angeschlossene Station bestimmt.

Der Active Monitor sendet ununterbrochen den Idle State, den die anderen Token-Ring-Stationen für die Taktgewinnung und Synchronisation nutzen.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: active monitor - AM
Veröffentlicht: 21.02.2010
Wörter: 86
Tags: Token Ring
Links: active, Monitor, remote, Ruhezustand, Synchronisation