Geografisches Informationssystem

Geografische Informationssysteme (GIS) sind für die Erfassung, Verarbeitung, Analyse und Präsentation (EVAP) von geografischen Daten, wie sie in Katasterplänen, Landkarten, Stadtplänen, Wetterkarten, topografischen und kartographischen Plänen vorkommen. Es sind spezielle Computersysteme mit einem effektiven Ordnungssystem für Raum- und Navigationsdaten, deren anwendungstechnischer Schwerpunkt in der raumbezogenen Analyse liegt.


Geografische Daten bilden das Kernstück eines jeden GIS-Systems. Gestaltete sich die Erfassung der Raumdaten vor Jahren noch als äußerst aufwendig, wird diese Arbeit heute von GPS-Systemen ausgeführt, indem die GPS-Koordinaten vor Ort erfasst und von den GIS-Systemen übernommen werden. Diese Raumdaten umfassen neben den beiden geografischen Koordinaten auch die Höheninformation. Während der Verarbeitung werden die verschiedenen Datenformate transformiert und bearbeitet.

Einsatzbereiche von geografischen Informationssystemen (GIS)

Einsatzbereiche von geografischen Informationssystemen (GIS)

Die eigentliche Geoinformation entsteht dabei durch die Verknüpfung der verschiedenen geografischen Informationen. Die Verknüpfung ist maßgeblich für die Analyse, da nur vorhandene Datenbestände verknüpft und analysiert werden können. Daran zeigt sich auch die Bedeutung der Datenbestände, die häufig von staatlichen Stellen und privaten Unternehmen übernommen werden können, beispielsweise von Katasterämtern, Vermessungsbehörden, Satelliten- und Navigationsdiensten.

GIS-Systeme können gleichermaßen für die Umweltüberwachung, die Entwicklung der Bevölkerung, den Baumbestand oder für klimatische Veränderungen eingesetzt werden. Ihre Resultate bilden die Grundlage für wirtschaftliche, politische oder kommunale Entscheidungen. Aber auch im Verkehrswesen und in der Navigation spielen GIS-Systeme ein wichtige Rolle, so im Flottenmanagement oder der Routenplanung.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Geografisches Informationssystem
Englisch: geographics information system - GIS
Veröffentlicht: 22.08.2012
Wörter: 245
Tags: #Anwendungen der Informationstechnik
Links: Daten, Datenformat, Flottenmanagement-System, GPS-Koordinate, Information