MN (mobile node)

Eine Mobile Node (MN) ist ein mobiler Knoten. Diese Bezeichnung wird bei Mobile-IP (MIP) für das mobile Endgerät benutzt. Ein solcher mobiler Rechner ist durch seine permanente IP-Adresse gekennzeichnet und kann von unterschiedlichen Netzen oder Subnetzen auf das Internet zugreifen. Damit das mobile Endgerät immer erreichbar ist, speichert der Router des Heimat-Subnetzes die IPv6-Adresse der Mobile Node. Diese Funktion wird als Home-Agent (HA) bezeichnet und dient dazu IP-Datenpakete der mobilen Station nachzusenden.

Neben der permanenten IP-Adresse, der Home Address (HA), haben mobile Endgeräte noch eine weitere temporär vergebene IP-Adresse, die Care-of-Adresse (CoA). Es gibt diverse Mechanismen wie die Care-of-Adresse die Weiterleitung eines mobilen Endgerätes vom Home Network (HN) in ein Fremdnetz, einem Foreign Network, unterstützen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Mobiler Knoten
Englisch: mobile node - MN
Veröffentlicht: 18.02.2013
Wörter: 123
Tags: #Mobilfunknetze
Links: Care-of-Adresse, Fremdnetz, HA (home address), HA (home agent), HN (home network)