VAZ (Verkehrsausscheidungsziffer)

Die Verkehrsausscheidungsziffer (VAZ) ist Teil der nationalen und internationalen Rufnummer. Bei der nationalen Rufnummer ist die Verkehrsausscheidungsziffer eine Null, die vor der Ortsnetzkennzahl gewählt werden muss. So muss der Teilnehmer beispielsweise bei der Einwahl in das Ortsnetz von München vor der Ortsnetzkennzahl (89) eine Null wählen: 089. Gleiches gilt für alle anderen Einwahlen in Ortsnetze.

Aufbau einer internationalen Rufnummer

Aufbau einer internationalen Rufnummer

Internationale Rufnummern haben als internationale Verkehrsausscheidungsziffer (VAZ) zwei Nullen (00), die vor der Landeskennzahl gewählt werden müssen. Im Falle von Österreich, deren Landeskennzahl 43 ist, muss der Teilnehmer bei der Einwahl in das österreichische Fernmeldenetz die Ziffernfolge 0043 wählen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Verkehrsausscheidungsziffer - VAZ
Englisch:
Veröffentlicht: 04.11.2015
Wörter: 101
Tags: #Mobilfunknetze
Links: LKZ (Landeskennzahl), NUL (null character), ON (Ortsnetz), ONKz (Ortsnetzkennzahl), RN (Rufnummer)