Ultrium-Laufwerk

Ultrium ist eines von zwei digitalen Bandlaufwerk-Formaten, die aus Linear Tape Open (LTO) hervorgegangen sind. Die Ultrium-Kassetten sind annähernd quadratisch und haben Abmessungen von 105 mm x 104 mm x 21 mm.


Das Ultrium/LTO-Format zeichnet sich durch eine hohe Speicherkapazität aus und eignet sich besonders für die Datensicherung: in der 1. Generation, LTO-1, beträgt die unkomprimierte Speicherkapazität 100 Gigabyte (GB), in der zweiten Generation wurde diese auf 200 GB verdoppelt. Eine weitere Verdoppelung in der Speicherkapazität erfolgte bei Ultrium-3 mit 400 GB und Ultrium-4 mit 800 GB.

Ultrium-Laufwerke und 400-GB-Cartridge von Hewlett Packard

Ultrium-Laufwerke und 400-GB-Cartridge von Hewlett Packard

Ultrium-5 hat eine unkomprimierte Speicherkapazität von 1.500 GB und komprimiert von 3.000 GB, Ultrium-6 hat 2.500 GB, Ultrium-7 hat 6.000 GB und Ultrium-8 hat 12.000 GB. Die Werte geben immer die Speicherkapazität ohne Kompression an. Parallel zur Erhöhung der Speicherkapazitäten haben sich auch die Datentransferraten von 20 MB/s für Ultrium-1 über 140 MB/s für Ultrium-5 bis hin zu 900 MB/s für Ultrium-8 entwickelt. Die weiteren Versionen Ultrium-9 und Ultrium-10 sind zwar konzeptionell fixiert, aber noch nicht realisiert. Für diese Versionen liegen die konzipierten Speicherkapazitäten bei 50.000 GB und 48.000 GB.

Für die Kompression der Daten wird in Ultrium-Laufwerken ein Verfahren verwendet, das auf der Advanced Lossless Data Compression (ALDC) basiert.

Kenndaten der verschiedenen LTO-Ultrium-Laufwerke

Kenndaten der verschiedenen LTO-Ultrium-Laufwerke

Das Ultrium-Format wird vorwiegend für Sicherungskopien und Archivierungen eingesetzt. Es unterteilt das Magnetband in neun Bereiche, von denen fünf als Servospuren für die Kopfpositionierung genutzt werden und die dazwischen liegenden Bereiche für die Datenaufzeichnung. Diese vier Datenbereiche umfassen jeweils 96 Spuren, so dass für die Datenaufzeichnung insgesamt 384 Längsspuren zur Verfügung stehen. Die Spurbreite beträgt nur 10 µm.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Ultrium-Laufwerk
Englisch: Ultrium tape drive
Veröffentlicht: 28.01.2019
Wörter: 273
Tags: #Storage-Komponenten #Bandlaufwerke
Links: 1. Generation, ALDC (advanced lossless data compression), Archivierung, Daten, Datentransferrate