Position-Monitoring

Position-Monitoring ist ein Verfahren der Suchmaschinenoptimierung und dient der Überwachung der Position von Keywords in den Ergebnisseiten von Suchmaschinen. Es wird auch als Ranking-Kontrolle interpretiert. Also der Beobachtung des RankingIndex und dessen Veränderung nach der Änderung von Parametern.

Die genannten Überwachungsmaßnahmen können in einem Zusammenhang stehen, müssen es aber nicht.

Position-Monitoring von Keywords, Screenshot: cuutio.com

Position-Monitoring von Keywords, Screenshot: cuutio.com

Für das Position-Monitoring gibt es diverse Programme, die die Keyword-Position auf den Ergebnisseiten oder das Ranking von Webseiten regelmäßig ermitteln und die erfassten Werte und vor allem die zeitlichen Änderungen tabellarisch oder grafisch darstellen. Aus den Änderungen in den Positionen der Keywords und des RankingIndex von Webseiten können Suchmaschinenspezialisten Rückschlüsse auf getroffene Maßnahmen erkennen, die über Erfolg und Misserfolg entscheiden.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Position-Monitoring
Englisch: position monitoring
Veröffentlicht: 08.05.2018
Wörter: 128
Tags: Suchmaschine
Links: Programm, Ranking, RankingIndex, SERP (search engine result page), SuM (Suchmaschine)