HOB (head of bus)

In Stadtnetzen, die mit Distributed Queue Dual Bus (DQDB) arbeiten, werden die Zellen in einem Zellen- oder Frame-Generator generiert.

DQDB-Struktur

DQDB-Struktur

Dieser Zellengenerator, der sich am Anfang und am Ende eines DQDB-Busses befindet, ist der Head of Bus (HOB). Die Zellen laufen dann vom Anfangs-HOB über den DQDB-Bus zum End-HOB, wo sie vernichtet werden. Alternativ kann auch nur ein einzelner Head of Bus vorhanden sein, der die Funktionen beider übernimmt.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: head of bus - HOB
Veröffentlicht: 26.08.2004
Wörter: 71
Tags: #DQDB-Netze
Links: DQDB (distributed queue dual bus), Zelle,