EMP (e-mobility provider)

E-Mobility Provider (EMP) sind Provider für die Nutzung der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge.

E-Mobility Provider haben keine eigene Ladeinfrastruktur, sondern mieten entsprechende Ladedienste bei Charge Point Operator (CPO), die eigene Ladestationen besitzen und betreiben. Diese Ladeinfrastruktur stellen die EMP-Provider ihren Kunden zur Verfügung.

Das Angebot der E-Mobility Provider ist so konzipiert, dass die Ladeinfrastruktur auch Kunden von anderen EMP-Providern zur Verfügung gestellt werden kann. DieseTechnik wird als Roaming bezeichnet. Die Abrechnung erfolgt zwischen dem CPO-Anbieter und dem EMP-Provider.

Informationen zum Artikel
Deutsch:
Englisch: e-mobility provider - EMP
Veröffentlicht: 04.03.2019
Wörter: 81
Tags: #Ladekonzepte
Links: Elektrofahrzeug, Ladestation, Operator, provider, Roaming