D2-Format

Das digitale Video-Aufzeichnungsformat D2 stellt eine wesentliche Verbesserung gegenüber dem D1-Format dar. D2, von Ampex entwickelt, verwendet ebenso wie D1 ein 3/4"-mm-Magnetband, wobei die Spurbreite allerdings auf 35 µm reduziert wurde. Darüber hinaus konnte die kürzeste aufzeichenbare Wellenlänge gegenüber dem D1-Format reduziert werden, was eine höhere Auflösung zur Folge hat. D2 digitalisiert das FBAS-Signal mit einer Abtastrate von 12,7 MHz und einer Abtasttiefe von 8 Bit. Das D2-Format hat vier digitale Audiokanäle und benutzt ebenso wie das D1-Format Kassetten mit einem 3/4"-Magnetband. Es gibt Kassetten mit Aufnahmezeiten von 32 und 94 Minuten und ein dünneres Magnetband mit einer maximalen Abspieldauer von 207 Minuten.

Informationen zum Artikel
Deutsch: D2-Format
Englisch: D2 format
Veröffentlicht: 20.02.2011
Wörter: 110
Tags: #Videotechnik
Links: Abtastrate, Auflösung, Bit (binary digit), D1-Format, Digital