BLZ (Blitzleitzahl)

Die Blitzleitzahl ist ein Kennwert für die Leistung von Blitzgeräten. Dieser dimensionslose Kennwert gibt die maximale Lichtmenge an, die beim Blitzen mit einem LED-Flash abgegeben wird, wie er in Digitalkameras, Handys und Smartphones benutzt wird.

Die Blitzleitzahl ist angegeben für eine Lichtempfindlichkeit von ISO 100 und eine Brennweite von 50 mm angegeben. Aus den Werten lässt sich bei einer einzustellenden Blende die Reich weite des Blitzes errechnen. Die Blitzleitzahl ist abhängig vom Kameratyp. Bei Digitalkameras, wie sie Mobilgeräten eingebaut sind, liegen die BLZ-Werte zwischen 8 und 20. Kompaktblitzgeräte haben BLZ-Werte zwischen 20 und 50. Noch höhere Werte haben Studioblitzgeräte.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Blitzleitzahl - BLZ
Englisch:
Veröffentlicht: 03.02.2019
Wörter: 102
Tags: #Licht
Links: Brennweite, Digitalkamera, Handy, ISO (international organization for standardization), LED-Blitz