Tag-Übersicht für Licht

Verwandte Tags: #Bilder, Grafiken
30 getagte Artikel
Beleuchtungsmodell
illuminiation model
Die fotorealistische Darstellung von Körpern und Modellen geht weit über die Flächendarstellung hinaus, die für technisch-wissenschaftliche Anwendungen vollkommen ausreichend ist. Die fotorealistisc ... weiterlesen
Beleuchtungsstärke
illuminance
Die Beleuchtungsstärke (E) beschreibt die auf einen reflektierenden Körper auftreffende Lichtenergie. Sie wird in Lux (lx) angegeben und berechnet sich aus dem Verhältnis von Lichtstrom und beleucht ... weiterlesen
Bildverstärker
image amplifier
Bildverstärker oder Restlichtverstärker sind elektronische Komponenten, die Bilder von geringer Lichtstärke so verstärken, dass der Betrachter die Bilder erkennen kann. Sie werden überall dort einge ... weiterlesen
color quality scale : CQS
Farbqualitätsskala
Für die Bewertung der Farbwiedergabe von Leuchtdioden (LED) gibt es mehrere Kennwerte. Neben der Farbtemperatur gibt es den Farbwiedergabeindex (Ra), in dem sich die Farbwahrnehmung widerspiegelt. W ... weiterlesen
compact source iodide : CSI
CSI-Lampe
Compact Source Iodide (CSI), Foto: Thorn Lighting Ltd. Eine Compact Source Iodide (CSI) ist eine spezielle Metalldampflampe, die in der Studiotechnik eingesetzt wird. Es gibt sie mit Farbtemperature ... weiterlesen
Candela
candela : cd
Candela (cd) ist die Maßeinheit für die Lichtstärke, für die von einer Lichtquelle in einer bestimmten Richtung abgestrahlte Lichtenergie. Definitionsgemäß ist es die Energie, die ein schwarzer Stra ... weiterlesen
Diffusion
diffusion
Der Begriff Diffusion wird in der Verschlüsselung, Akustik, Druckerwiedergabe, Lichttechnik, und nicht zuletzt in der Halbleiterfertigung verwendet. Neben der Konfusion ist die Diffusion das zweit ... weiterlesen
extreme ultraviolet : EUV
Extremes Ultraviolett-Licht
Extremes Ultraviolett-Licht (EUV) ist extrem kurzwelliges Licht mit einer Wellenlänge von 10 nm bis 100 nm. Diese extrem kurze Wellenlänge wird in der optischen Lithografie, der Extreme Ultraviolet ... weiterlesen
Normenausschuss Lichttechnik : FNL
Der Normenausschuss Lichttechnik (FNL) im Deutschen Institut für Normung e.V. (DIN) wurde bereits in den 40er Jahren des letzten Jahrhunderts gegründet. Er beschäftigt sich mit Themen des Sehens, de ... weiterlesen
Fluoreszenz
fluorescence
Fluoreszenz ist die erste kurzzeitige Lichtemission, die bei Anregung von Licht-emittierenden Materialien erzeugt wird. Bei Phosphor geht die Fluoreszenz nach dem Abklingen in die Phosphoreszenz übe ... weiterlesen
human centric lighting : HCL
Human Centric Lighting (HCL) ist eine Beleuchtungstechnik die auf das menschliche Wohlbefinden fokussiert ist. Licht und die Beleuchtung haben einen emotionale und biologische Einflüsse auf den Mensch ... weiterlesen
Internationale Farbbezeichnung
international color code
Für Beleuchtungslampen gibt es internationale Farbbezeichnungen, mit denen eine eindeutige Einordnung von Leuchtstofflampen gewährleitstet wird. Die internationale Farbbezeichnung macht insofern Sin ... weiterlesen
Kelvin
kelvin : K
Kelvin (K) ist eine Maßeinheit für die Temperatur, die nach dem englischen Physiker William Thomson, Lord Kelvin (1824 bis 1907), benannt ist. Die Kelvin-Skala beginnt beim absoluten Nullpunkt, bei ... weiterlesen
Leuchtdichte
light density
Der Begriff Leuchtdichte ist einer von vier Grundgrößen der Lichttechnik. Die weiteren sind der Lichtstrom, die Lichtstärke und die Beleuchtungsstärke. Die Leuchtdichte wird in der Beleuchtungstechnik ... weiterlesen
Licht
light
Licht ist eine elektromagnetische Strahlung im sichtbaren Wellenlängenbereich zwischen 380 nm (Blau) und 780 nm (Rot). Licht ist charakterisiert durch die Farbtemperatur, in der sich der Farbton, al ... weiterlesen
Lichtabsorption
light absorption
Die Lichtabsorption ist eine der Ursachen für die Dämpfung von Lichtwellenleitern. Man unterscheidet zwischen der Grundabsorption und der Absorption durch Verunreinigung. Bis zu Wellenlängen von 1 ... weiterlesen
Lichtart
illuminant
Die Lichtart definiert den Wellenlängenbereich des Lichtes, der von einer emittierenden Lichtquelle erzeugt wird. Die Lichtart ist also abhängig von der Farbtemperatur und ihrem Emissionsspektrum, d ... weiterlesen
Lichtausbeute
light yield
Die Lichtausbeute von emittierenden Leuchtmitteln ist ein Kennwert, der als Verhältnis des abgegebenen Lichtstroms in Lumen (lm) zur aufgenommenen elektrischen Leistung in Watt (W) angegeben wird: ... weiterlesen
Lichteffizienz
light energy numeric indicator : LENI
Light Energy Numeric Indicator (LENI) ist ein Richtwert für die Lichteffizienz. Dieser Wert berechnet sich aus dem Quotienten des Energieverbrauchs für die Beleuchtung zu den Quadratmetern bezogen auf ... weiterlesen
Lichtempfindlichkeit
light sensitivity
Von Lichtempfindlichkeit spricht man bei den Sensoren von Digitalkameras und Filmmaterial. Es handelt sich dabei um von der internationalen Standardisierungs-Organisation (ISO) und der American Stan ... weiterlesen
Lichtgeschwindigkeit
speed of light : c
Die Lichtgeschwindigkeit (c) ist eine primäre physikalische Konstante für die Ausbreitungsgeschwindigkeit von Licht und elektromagnetischen Wellen. Die Lichtgeschwindigkeit (c0) beträgt im Vakuum exak ... weiterlesen
Lichtqualität
ergonimc lighting indicator : ELI
Ergonomic Lighting Indicator (ELI) ist eine Bewertung der Lichtqualität, der in der europäischen Norm EN 12464 beschrieben ist. Die Lichtqualität ist ein wichtiger Faktor, der für die Sehleistung st ... weiterlesen
Lichtstrom
luminous flux
Der Lichtstrom ist eine von vier Grundgrößen der Lichttechnik. Die anderen sind die Lichtsärke, die Beleuchtungsstärke und die Leuchtdichte. Die Einheit für den Lichtstrom, allgemein für die Helligk ... weiterlesen
Lichtstärke
luminous intensity
Candela (cd) ist die Maßeinheit für die Lichtstärke (I), für die von einer Lichtquelle abgestrahlte Lichtenergie. Definitionsgemäß ist es die Energie, die ein schwarzer Strahler mit 1/60 qcm Oberflä ... weiterlesen
Lumen
lumen : lm
Lumen (lm) ist die Maßeinheit für den Lichtstrom, der auf eine bestimmte Projektionsfläche auftrifft. Dabei wird die Lichtleistung gemessen, die sich auf eine Flächeneinheit bezieht und in Lux angeg ... weiterlesen
Lux
lux : lx
Lux (lx) ist die im internationalen Einheitensystem (SI) festgelegte Basiseinheit für die Beleuchtungsstärke, das ist die auf einen Körper auftreffende Lichtenergie. Die Beleuchtungsstärke auf einer ... weiterlesen
Normlicht D65
standardised light D65
Normlicht ist eine Lichtart mit bestimmten spektralen Charakteristiken, die von Commission Internationale d`Eclairage (CIE) in mehreren Klassen spezifiziert wurde. Es gibt die Klassen A, B, C und D, ... weiterlesen
optical control factor : OCF
Die Richtwirkung ist bei LED-Beleuchtungen insofern eingeschränkt, als dass der Abstrahlwinkel von LED-Spots breiter ist als der von Halogenstrahlern. Um Beleuchtungslösungen mit punktueller Ausstra ... weiterlesen
Raumwinkel
steradian : sr
Der Begriff Raumwinkel wird in der Beleuchtungstechnik benutzt und ist die Bezugsgröße zwischen der Lichtstärke und dem Lichtstrom. Als Maß dient die Fläche, die der Raumwinkel aus einer Einheitskug ... weiterlesen
footlambert : fL
Footlambert
Footlambert (fL) ist eine Beleuchtungsgröße, die von diffusen Oberflächen emittiert oder reflektiert wird. Das Footlambert wird bei der Projektion benutzt. Je höher der Wert ist, desto heller ist di ... weiterlesen