Antwortzeit

Die Antwortzeit, Response Time, ist ein wichtiger Parameter der Rechner- und der Netzwerktechnik. Es ist die Zeitspanne zwischen der ausgelösten Aktion und der korrelierenden Reaktion. In der Compputertechnik setzt sich die Antwortzeit aus der Reaktions- und Bearbeitungszeit zusammen; in der Netzwerktechnik beinhaltet die Antwortzeit darüber hinaus alle Laufzeiten und Latenzzeiten des Netzwerks.


Während das Antwortzeitverhalten in der Computertechnik ein wichtiges Kriterium für Echtzeitanwendungen ist, spielt es in der Echtzeitkommunikation eine wichtige Rolle bei Interaktionen die in Sekundenbruchteilen ausgeführt werden müssen. Es wird maßgeblich durch Signallaufzeiten in den Übertragungsmedien und den Internetworking-Komponenten, wie Switches und Router bestimmt. Bedingt durch das häufig verwendete Store-and-Forward-Verfahren ist eine Zwischenspeicherung erforderlich, die die Verweilzeit in der Netzkomponente bestimmt.

Eine Verbesserung der Antwortzeit kann durch eine Verringerung der Berechnungszeit und durch Verbesserung der Latenzzeit erreicht werden. Die Latenzzeit ist die Zeitspanne, die zwischen dem Aussenden einer Aktion und dem Beginn der Reaktion vergeht. Bei der Kommunikation im Internet wird der Begriff Pingzeit benutzt.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Antwortzeit
Englisch: response time
Veröffentlicht: 12.07.2015
Wörter: 164
Tags: #Übertragungstechniken der Datenkommunikation
Links: Ansprechzeit, Echtzeitanwendung, Echtzeitkommunikation, Interaktion, Internet