Ampere

Ampere (A) ist nach dem französischen Physiker André Marie Ampère (1775-1836) benannt. Nach dem internationalen Einheitensystem (SI) ist das Ampere die Einheit für den elektrischen Strom.

br< Ein Ampere ist definiert als der Strom, der zwischen zwei parallelen Drähten von unendlicher Länge, die sich in einem Abstand von einem Meter im freien Raum befinden, eine Kraft von 2exp-7 Newton pro Längenmeter hervorruft.

Eine andere Definition des internationalen Einheitensystems legt fest, dass 1 Coulomb pro Sekunde 0,999835 Ampere entspricht.

Das Ampere (A) wird mit Präfixen versehen als Kilo-Ampere (kA), das entspricht 10exp3, Milli-Ampere (mA), 10exp-3, Mikro-Ampere (µA), 10exp-6, Nano-Ampere (nA), 10exp-9, und Pico-Ampere (pA), 10exp-12, angegeben.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Ampere
Englisch: ampere - A
Veröffentlicht: 12.10.2009
Wörter: 110
Tags: #Elektronik-Kenndaten
Links: Coulomb, Einheitensystem, Meter, Newton, Präfix