100GBase-FR4

Bei den 100GbE-Schnittstellen für 100-Gigabit-Ethernet gibt es Schnittstellen der zweiten Generation, die 2013 verfügbar sein sollen. Die 100GBase-FR4 ist eine Schnittstelle für Duplex-Übertragungen über Monomodefasern. Mit ihr sollen Entfernungen von 2 km überbrückt werden. Übertragen wird auf 4 parallelen Lichtwellenleitern mit jeweils 25 Gbit/s. Wie bei allen anderen 100GbE-Schnittstellen auch, erfolgt die Übertragung in 64B66B-Codierung. Die Schnittstelle benutzt als Einsteckmodul das CFP-Modul.

Informationen zum Artikel
Deutsch: 100GBase-FR4
Englisch: IEEE 802.3 100GBase-FR4
Veröffentlicht: 20.11.2011
Wörter: 66
Tags: #10-Gigabit-Ethernet
Links: 100GbE-Schnittstelle, 100-Gigabit-Ethernet, 64B66B-Codierung, CFP-Modul, Gbit/s (Gigabit pro Sekunde)