Link-Marketing

Unter Link-Marketing fallen alle Aktivitäten mit denen die Quantität und die Qualität der Inbound Links gesteigert und werden können. Da Inbound-Links in der Suchmaschinenoptimierung eine entscheidende Rolle spielen, richtet sich das Augenmerk für das Link-Marketing auf diese Links und ihre Steigerung.

Inbound Links sind deswegen von besonderem Interesse, da darüber zusätzlicher Traffic von der verlinkenden Seite her kommt, andererseits aber vor allem die Anzahl an Inbound Links und deren Qualität das Ranking der verlinkten Webseite erhöhen können. Beim Link-Marketing muss auf den Bekanntheitsgrad und das Ranking der verlinkenden Domain geachtet werden, und darauf, dass sie eine hohe Akzeptanz hat und nicht als Bad Neighborhood bewertet wird. Ein weiterer Aspekt für das Link-Marketing spielt der Link-Text, der von den Robots erfasst und von den Suchmaschinen ausgewertet wird.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Link-Marketing
Englisch: link marketing
Veröffentlicht: 04.06.2012
Wörter: 137
Tags: #E-Marketing
Links: Aktivität, Aspekt, Bad Neighborhood, Domäne, Inbound Link