X-Band

In der Mikrowellentechnik und der Radartechnik belegt das X-Band den Frequenzbereich zwischen 8 GHz und 12 GHz.

Es handelt sich also um Zentimeterwellen (SHF) mit Wellenlängen zwischen 3,75 cm und 2,5 cm. Diese Frequenzbereich wird auch von der internationalen Fernmeldeunion (ITU) spezifiziert. Nach der älteren deutschen Nomenklatur belegt das X-Band das Frequenzband zwischen 6 GHz und 9 GHz. Andere in der Literatur benutzte Angaben spezifizieren den Frequenzbereich zwischen 5,2 GHz und 10,9 GHz oder auch zwischen 8,2 GHz und 12,4 GHz.

Innerhalb des X-Bandes gibt es das Xc-Band zwischen 7,25 GHz und 8,4 GHz, das für militärische Anwendungen reserviert ist.

Informationen zum Artikel
Deutsch: X-Band
Englisch: X band
Veröffentlicht: 22.04.2013
Wörter: 92
Tags: Frequenzen
Links: Frequenzband, Frequenzbereich, Gigahertz, Internationale Fernmeldeunion, Mikrowellentechnik
Übersetzung: EN