Standortbasierte Medien

Location Based Media (LBM) sind lokale Kommunikationsmedien, die funktional an einen Ort gebunden sind. Die Ortsbindung von Location Based Media bezieht sich nicht zwangsläufig auf die medialen Inhalte, die direkt auf den Mobilgeräten der Benutzer eingespielt werden können. Da die Standortbestimmung durch Location-Tracking oder andere Ortungsverfahren wie WLAN Positioning System (WPS) oder RFID direkt und in Echtzeit möglich ist, können die medialen Inhalte standortgerecht eingespielt werden und bei den Benutzern reale soziale Interaktionen auslösen. Die Inhalte können sich auf die geografische, historische und kulturelle Bedeutung des Standortes als auch auf die kognitive Interaktion des Betrachters beziehen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Standortbasierte Medien
Englisch: location based media - LBM
Veröffentlicht: 01.09.2020
Wörter: 103
Tags: IT-Anwendungen
Links: Echtzeit, Interaktion, Location-Tracking, Media, Mobilgerät