Skimming

Skimming bedeuted abschöpfen. Card Skimming ist der englische Begriff für das Ausspähen von Kreditkarten und EC-Karten am Geldautomaten oder am Point of Sale (PoS). Es gibt mehrere Skimming-Ansätze um an die Kreditkartendaten, die auf dem Magnetstreifen gespeichert sind, zu gelangen.

Generell geht es um die Kontendaten des Ausgespähten und um die persönliche Identifikationsnummer ( PIN). Die Skimming-Technik basiert auf einem Man-in-the-Middle-Angriff bei dem das Kartenlesegerät manipuliert wird, beispielsweise in dem die Täter einen manipulierten Kartenleser auf den Original-Kartenleser bauen und die Kartendaten über das manipulierte Kartenlesegerät auslesen.

Bei einer anderen Variante wird das Kartenlesegerät an der Eingangstür zum Geldautomaten manipuliert. Auch das Ausspähen der Eingabedaten mittels versteckter Videokamera wird in vielen Fällen angewandt.

Sobald man die Daten von der Magnetkarte ausgelesen hat, stellen die Täter mit Blankkarten neue Kartenduplikate her, die von den Geldautomaten genauso akzeptiert werden, wie die Original-Kreditkarten.

Reklame: Alles rund um Datenschutz.
Informationen zum Artikel
Deutsch: Skimming
Englisch: skimming
Veröffentlicht: 01.06.2017
Wörter: 154
Tags: Datenschutz
Links: Daten, EC-Karte, Kartenlesegerät, MK (Magnetkarte), Magnetstreifen