Oberwelle

Bei der frequenzmäßigen Betrachtung eines zeitbezogenen Signals zeigt dieses neben der Grundschwingung eine mehr oder weniger große Anzahl an Oberwellen.

Zusammenhang zwischen Oberwellen und Harmonischen

Zusammenhang zwischen Oberwellen und Harmonischen

Bei Oberwellen handelt sich um das ganzzahlige Vielfach der Grundwelle. So hat die 1. Oberwelle, die gleichzeitig die 2. Harmonische darstellt, die doppelte Frequenz der Grundwelle, die 2. Oberwelle die dreifache Frequenz der Grundwelle, usw.

Die erste Oberwelle von Kammerton "A" mit einer Frequenz von 440 Hz hat 880 Hz, die zweite 1,360 kHz, die dritte 1,760 kHz usw. Der Grundton charakterisiert zusammen mit den Oberwellen den Klang.

Informationen zum Artikel
Deutsch: Oberwelle
Englisch: harmonic
Veröffentlicht: 03.06.2019
Wörter: 87
Tags: #Wellen
Links: Frequenz, Harmonische, Hertz, Kilohertz, Klang