OTR (off-the-record)

Off-the-Record (OTR) Messaging ist eine gesicherte Nachrichtenübermittlung zwischen zwei Kommunikationspartnern beim Instant-Messaging. Beim OTR-Verfahren wird der Nachrichteninhalt mit einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung (E2EE) verschlüsselt, so dass kein Dritter den Nachrichteninhalt auslesen kann.

Das OTR-Messaging arbeitet mit Authentifizierung und stellt damit sicher, dass es sich bei dem Kommunikationspartner um den gewünschten Partner handelt. Während der Kommunikation, bei der beide Kommunikationspartner gleichzeitig Online sein müssen, ist sichergestellt, dass der Gesprächspartner nicht gewechselt hat und der Nachrichteninhalt authentisch und unverändert ist. Da das Verfahren ohne digitale Signatur arbeitet, kann nach Beendigung einer Sitzung nicht mehr nachvollzogen werden, welcher Kommunikationspartner welche Aussage gemacht hat.

Ein weiteres Kommunikationsprotokoll mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ist das Signal-Protokoll. Der Unterschied zwischen dem OTR- und dem Signal-Protokoll besteht darin, dass beim Signal-Protokoll nicht beide Kommunikationspartner gleichzeitig online sein müssen.

Informationen zum Artikel
Deutsch: OTR-Messaging
Englisch: off-the-record - OTR
Veröffentlicht: 25.10.2018
Wörter: 137
Tags: #Verschlüsselung
Links: Authentifizierung, Digitale Signatur, E2EE (end-to-end encryption), Instant-Messaging, Kommunikation